Aufführungen – Archiv

Montag,

Serge Prokofieff

Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Montag,

Luigi Nono

Incontri für 24 Instrumente
Mit Opera Nova
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Studiobühne)

Sonntag,

Leonard Bernstein

Dance at the Gym - No. 4 from West Side Story
Mit Studierenden von TASIS
Dirigent/chef d'orchestre: Andrea Cupia
SolistIn:
Lugano (Palazzo dei Congressi)

Sonntag,

Leonard Bernstein

Concert Suite Nr. 2 from West Side Story
Mit Studierenden von TASIS
Dirigent/chef d'orchestre: Andrea Cupia
SolistIn:
Lugano (Palazzo dei Congressi)

Sonntag,

Sir Michael Tippett

Divertimento aus 'Sellinger's Round' for chamber orchestra
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn:
Aarau (Reithalle)

Sonntag,

Toshio Hosokawa

Singing Garden in Venice for Baroque orchestra with harp (ad lib.)
Mit La Cetra Barockorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Maurice Steger
SolistIn:
Ittingen (Kartause)

Sonntag,

Benjamin Britten

Piano Concerto
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn: Lief Ove Andsnes
Zürich (Tonhalle Maag)

Freitag,

Igor Strawinsky

The Rake's Progress - Opera in three acts
Libretto: WH Auden, Chester Kallman
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Kristiina Poska
Regie: Lydia Steier
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne), PREMIERE

Freitag,

Arnold Schönberg

1. Kammersymphonie op. 9 für 15 Soloinstrumente
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Marc Kissoczy
SolistIn:
La Chaux-de-Fonds

Freitag,

Paul Juon

Burletta - Konzertstück für Violine und Orchester
Mit dem Armenischen Sinfonie Orchester
Dirigent/chef d'orchestre: Eduard Topian
SolistIn: Maria Solozobova
Jerewan (Armenien)

Freitag,

Toshio Hosokawa

Singing Garden in Venice for Baroque orchestra with harp (ad lib.)
Mit La Cetra Barockorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Maurice Steger
SolistIn:
Ittingen (Kartause)

Freitag,

Serge Prokofieff

1. Kammersymphonie op. 9 für 15 Soloinstrumente
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Marc Kissoczy
SolistIn:
La Chaux-de-Fonds

Donnerstag,

Kurt Weill

Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Donnerstag,

Frédéric Chopin

Variations op. 2
Mit dem Sinfonieorchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Matthias Bamert
SolistIn:
Biel

Donnerstag,

Peter Eötvös

DoReMi- Violin Concerto Nr. 2
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Drewanz
SolistIn: Midori
Basel

Donnerstag,

Benjamin Britten

Piano Concerto
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn: Lief Ove Andsnes
Zürich (Tonhalle Maag)

Mittwoch,

Karl Amadeus Hartmann

Concerto funebre für Solovioline und Streichorchester
Mit Studierenden der Berner Fachhochschule
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Bern (Konzertsaal Konservatorium)

Mittwoch,

Frédéric Chopin

Variations op. 2
Mit dem Sinfonieorchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Matthias Bamert
SolistIn:
Biel

Mittwoch,

Peter Eötvös

DoReMi- Violin Concerto Nr. 2
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Drewanz
SolistIn: Midori
Basel

Mittwoch,

Serge Prokofieff

Sinfonia Concertante op. 125
Mit dem Akademischen Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Martin Lukas
SolistIn:
Frauenfeld (Casino)

Dienstag,

Igor Strawinsky

The Rake's Progress, daraus 'In youth the panting slave'
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Aurélien Azan-Zielinsky
SolistIn:
Lausanne (BVC Concert Hall Lausanne)

Dienstag,

Igor Strawinsky

The Rake's Progress, daraus 'A fable'
Mit Studierenden der HEM Lausanne und dem OCL
Dirigent/chef d'orchestre: Aurélien Azan-Zielinsky
SolistIn:
Lausanne (BVC Concert Hall)

Dienstag,

Leonard Bernstein

Dance at the Gym - No. 4 from West Side Story
Mit Studierenden von TASIS
Dirigent/chef d'orchestre: Andrea Cupia
SolistIn:
Lugano (Palazzo dei Congressi)

Dienstag,

Leonard Bernstein

Concert Suite Nr. 2 from West Side Story
Mit Studierenden von TASIS
Dirigent/chef d'orchestre: Andrea Cupia
SolistIn:
Lugano (Palazzo dei Congressi)

Montag,

Paul Hindemith

Der Schwanendreher - Konzert nach alten Volksliedern für Bratsche und kleines Orchester
Mit Studierenden der Haute Ecole de Musique de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn: Valentin Chiapello
Lausanne (Salle Utopia)

Sonntag,

Kurt Weill

Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Sonntag,

Serge Prokofieff

Classical Symphony (Symphony No. 1)
Mit der Kammerphilharmonie Graubünden
Dirigent/chef d'orchestre: Philippe Bach
SolistIn:
Chur (Theater)

Sonntag,

Paul Hindemith

Theme with four Variations (according to the Four Temperaments)
for string orchestra and piano
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Olli Mustonen
SolistIn:
Luzern (KKL)

Samstag,

Igor Strawinsky

Danse concertantes für Kammerorchester 1941 - 1942
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Arturo Tamajo
SolistIn:
Lugano

Samstag,

Igor Strawinsky

Concerto en M ib Dumbarton Oaks pour orchestre de chambre
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Arturo Tamajo
SolistIn:
Lugano

Freitag,

Steve Reich

Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Freitag,

Kurt Weill

Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Dienstag,

Igor Strawinsky

Danse concertantes für Kammerorchester 1941 - 1942
Mit Studierenden der Haute Ecole de Musique de Genève
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève

Dienstag,

Luciano Berio

Canticum novissimi testamenti für 4 Klarinetten, Saxophonquartett und 8 Singstimmen
Mit Studierenden der Zürcher Hochschule der Künste
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Zürich

Sonntag,

Bohuslav Martinů

Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 (3. Fassung) 1955
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Krysztof Urbanski
SolistIn: Sol Gabetta
Zürich (Tonhalle Maag)

Sonntag,

Julien-François Zbinden

Divertissement für Kontrabass und Orchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Marzena Diakun
SolistIn: Sebastian Schick
Lausanne (Salle Métropole)

Sonntag,

Olivier Messiaen

L' Ascension (Quatre méditations)
Mit dem Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester
Dirigent/chef d'orchestre: Kai Bumann
SolistIn:
Morges

Samstag,

Bohuslav Martinů

Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 (3. Fassung) 1955
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Krysztof Urbanski
SolistIn: Sol Gabetta
Zürich (Tonhalle Maag)

Freitag,

Steve Reich

Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Freitag,

Jacques Ibert

Concerto pour flûte
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Sébastien Rouland
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

Freitag,

Jacques Offenbach

Die Rheinnixen (OEK), Ouverture
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Sébastien Rouland
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

Donnerstag,

Leoš Janáček

Suite für Orchester op. 3
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Lawrence Foster
SolistIn:
Genève

Donnerstag,

Kurt Weill

Kleine Dreigroschenmusik für Blasorchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Lawrence Foster
SolistIn:
Genève

Donnerstag,

Leonard Bernstein

Serenade
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Lawrence Foster
SolistIn:
Genève

Donnerstag,

Serge Rachmaninoff

Rhapsody on a Theme of Paganini
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Juanjo Mena
SolistIn:
Luzern

Donnerstag,

Bohuslav Martinů

Double Concerto
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre:  Joshua Weilerstein
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

Donnerstag,

Jacques Offenbach

Die Rheinnixen (OEK), Ouverture
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Sébastien Rouland
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

Donnerstag,

Jacques Ibert

Concerto pour flûte
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Sébastien Rouland
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

Mittwoch,

Serge Rachmaninoff

Rhapsody on a Theme of Paganini
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Juanjo Mena
SolistIn:
Luzern

Dienstag,

Bohuslav Martinů

Double Concerto
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre:  Joshua Weilerstein
SolistIn:
Lausanne (Salle Métropole)

Montag,

Bohuslav Martinů

Double Concerto
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre:  Joshua Weilerstein
SolistIn:
Lausanne (Salle Métropole)

Sonntag,

Jacques Ibert

Concertino da Camera pour saxophone alto et orchestre de chambre
Mit Studenten ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Ostermundigen

Sonntag,

Carl Maria von Weber

Missa Sancta Nr. 1 Es-Dur mit Offertorium 'Gloria et Honore'
Mit dem Singkreis Bethlehem-Thun, Orchester ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Lucius Weber
SolistIn:
Bern

Samstag,

Karl Jenkins

The Armed Man (full version)
Mit Juventus Musica Basel, RegioChor Binningen/Basel, JungiChanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Basel (Theodorskirche)

Samstag,

Karl Jenkins

Lament for the Valley
Mit Juventus Musica Basel, RegioChor Binningen/Basel, JungiChanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Basel (Theodorskirche)

Samstag,

Joaquin Rodrigo

Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester
Mit dem Philharmonischen Orchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Jonathan Brett Harrison
SolistIn:  Fabian Cardozo
Basel (Martins Kirche)

Freitag,

Heinz Holliger

Ostinato funebre für kleines Orchester
Mit dem Orchestra della Svizzera Italiana
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
SolistIn:
Lugano (Auditorio Stelio Molo)

Freitag,

Karl Jenkins

The Armed Man (full version)
Mit Juventus Musica Basel, RegioChor Binningen/Basel, JungiChanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Basel (Theodorskirche)

Freitag,

Karl Jenkins

Lament for the Valley
Mit Juventus Musica Basel, RegioChor Binningen/Basel, JungiChanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Basel (Theodorskirche)

Donnerstag,

Kurt Weill

Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Donnerstag,

Stefano Gervasoni

Fado erratico - a song concert upon fados by Amalia Rodrigues
Mit dem Lemanic Modern Ensemble
Dirigent/chef d'orchestre: Eduardo Leandro
SolistIn: Christina Branco
Genève (Forum Meyrin)

Mittwoch,

Serge Prokofieff

Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Montag,

Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Sonntag,

Richard Strauss

Metamorphosen für 23 Solo-Streicher
Mit Musikstudenten ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Jonas Erler
SolistIn:
Zürich (Toni Areal)

Sonntag,

Benjamin Britten

Matinées musicales
Mit dem Orchester Schwyz Brunnen
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Albrecht
SolistIn:
Seewen (Pfarrkirche)

Sonntag,

Benjamin Britten

Sinfonia da Requiem
Mit dem Zentralschweizer Jugendsinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Joseph Sieber
SolistIn:
Basel

Sonntag,

Gustav Mahler

Fünf frühe Lieder für Bariton und Orchester (Bearbeiter Luciano Berio)
Mit dem Orchestre de Chambre de Fribourg
Dirigent/chef d'orchestre: Laurent Gendre
SolistIn:
La Chaux-de-Fonds

Sonntag,

Bernd Alois Zimmermann

Konzert 'Nobody knows the Trouble I see' für Trompete in C und Orchester
Mit dem Orchester der Zürcher Hochschule für Künste
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Asbury
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

Sonntag,

Rolf Liebermann

Furioso für Orchester
Mit dem Orchester der Zürcher Hochschule für Künste
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Asbury
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

Sonntag,

Luciano Berio

Sinfonia für 8 Stimmen und Orchester
Mit dem Orchester der Zürcher Hochschule für Künste
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Asbury
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

Sonntag,

Serge Rachmaninoff

The Isle of the Dead
Mit dem Orchester der Zürcher Hochschule für Künste
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Asbury
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

Sonntag,

Luigi Nono

Polifonica-Monodia-Ritmica (Urfassung)
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Elena Schwarz
SolistIn:
Lugano (RSI)

Sonntag,

Karl Jenkins

Lament of the Valley
Mit Juventus Music Basel, RegioChor Binningen/Basel, Jungi Chanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Visp

Sonntag,

Karl Jenkins

The Armed Man (Full Version)
Mit Juventus Music Basel, RegioChor Binningen/Basel, Jungi Chanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Visp

Samstag,

Benjamin Britten

Matinées musicales
Mit dem Orchester Schwyz Brunnen
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Albrecht
SolistIn:
Brunnen (Pfarrkirche Ingenbohl)

Samstag,

Benjamin Britten

Sinfonia da Requiem
Mit dem Zentralschweizer Jugendsinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Joseph Sieber
SolistIn:
Zürich

Samstag,

Karl Jenkins

Lament of the Valley
Mit Juventus Music Basel, RegioChor Binningen/Basel, Jungi Chanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Visp

Samstag,

Karl Jenkins

The Armed Man (Full Version)
Mit Juventus Music Basel, RegioChor Binningen/Basel, Jungi Chanteurs
Dirigent/chef d'orchestre: Raphael Ilg
SolistIn:
Visp

Freitag,

Luciano Berio

Folk Songs für Mezzosopran und 7 Instrumente
Mit Studierenden der Zürcher Hochschule für Künste
Dirigent/chef d'orchestre: Burkhard KinzlerSolistIn:
Zürich (Toni-Areal, Kammermusiksaal 1)

Donnerstag,

Kurt Weill

Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

Donnerstag,

Leonard Bernstein

Trouble in Tahiti - One-act-opera in seven scenes
Mit einem Ensemble des Theaters Basel
Musikalische Leitung: Stephen Delaney
Regie: Maria-Magdalena Kwaschik
Ort: Diverse Privatwohnungen in Basel Stadt und Baselland

Donnerstag,

George Gershwin

Cuban Overture for Orchestra
Mit dem Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn:
Delémont

Donnerstag,

Leonard Bernstein

Symphonic Dances aus: West Side Story
Mit dem Theater Orchester Biel SolothurnDirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn:
Delémont

Donnerstag,

Alberto Ginastera

Estancia. Malambo - IV from Estancia Dances
Mit dem Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn:
Delémont

Donnerstag,

Alberto Ginastera

Klavierkonzert Nr. 1
Mit dem Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn: Yuri Favorin
Delémont

Donnerstag,

Igor Strawinsky

L'Oiseau de Feu  - Suite pour orchestre
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

Donnerstag,

Igor Strawinsky

Funeral Song (Pogrebal'naya Pesnya)
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

Mittwoch,

Leonard Bernstein

Trouble in Tahiti - One-act-opera in seven scenes
Mit einem Ensemble des Theaters Basel
Musikalische Leitung: Stephen Delaney
Regie: Maria-Magdalena Kwaschik
Ort: Diverse Privatwohnungen in Basel Stadt und Baselland

Mittwoch,

Serge Rachmaninoff

Klavierkonzert Nr. 3 in d-moll
Mit dem Alumni Sinfonieorchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Schläfli
SolistIn: Oliver Schnyder
Zürich (Tonhalle Maag)

Mittwoch,

George Gershwin

Cuban Overture for Orchestra
Mit dem Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn:
Biel

Mittwoch,

Leonard Bernstein

Symphonic Dances aus: West Side Story
Mit dem Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn:
Biel

Mittwoch,

Alberto Ginastera

Estancia. Malambo - IV from Estancia Dances
Mit dem Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn:
Biel

Mittwoch,

Alberto Ginastera

Klavierkonzert Nr. 1
Mit dem Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Facundo Agudin
SolistIn: Yuri Favorin
Biel

Mittwoch,

Igor Strawinsky

L'Oiseau de Feu  - Suite pour orchestre
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

Mittwoch,

Igor Strawinsky

Funeral Song (Pogrebal'naya Pesnya)
Mit dem Luzerner SinfonieorchesterDirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

Dienstag,

Serge Rachmaninoff

Klavierkonzert Nr. 3 in d-moll
Mit dem Alumni Sinfonieorchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Schläfli
SolistIn: Oliver Schnyder
St. Gallen (Tonhalle)

Dienstag,

Gustav Mahler

9. Symphonie in 4 Sätzen für Ensemble oder Kammerorchester (Bearbeiter Klaus Simon)
Mit dem Ensemble Contrechamps
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Wendeberg
SolistIn:
Genève (Alhambra)

Dienstag,

Gustav Mahler

Fünf frühe Lieder für Bariton und Orchester (Bearbeiter Luciano Berio)
Mit dem Orchestre de Chambre de Fribourg
Dirigent/chef d'orchestre: Laurent Gendre
SolistIn:
Fribourg

Weitere Aufführungen 2018


Sonntag, 15.04.2018
Igor Strawinsky
Pulcinella. Suite
Mit dem Sinfonieorchester Kanton Schwyz
Dirigent/chef d'orchestre: Urs Bamert
SolistIn:
Altendorf (Pfarrkirche)

Sonntag, 15.04.2018
Richard Strauss
Konzert für Waldhorn und Orchester op. 11
Mit dem International Chamber Philharmonic Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Fausto Corbo
SolistIn: Fiorenzo Ritorto
Locarno (Chiesa San Francesco)

Sonntag, 15.04.2018
Paul Hindemith
Kammermusik Nr. 4 für Solo-Violine und grösseres Kammerorchester op. 36, Nr. 3
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn: Frank Peter Zimmermann
Bern (Kursaal)

14.04.2018
Serge Prokofieff
Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

14.04.2018
Igor Strawinsky
Pulcinella. Suite
Mit dem Sinfonieorchester Kanton Schwyz
Dirigent/chef d'orchestre: Urs Bamert
SolistIn:
Einsiedeln (Jugendkirche)

14.04.2018
Paul Hindemith
Kammermusik Nr. 4 für Solo-Violine und grösseres Kammerorchester op. 36, Nr. 3
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn: Frank Peter Zimmermann
Bern (Kursaal)

14.04.2018
Richard Strauss
Metamorphosen für 23 Solo-Streicher
Mit Musikstudenten ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Jonas Erler
SolistIn:
Zürich (Theater Stock)

13.04.2018
Serge Prokofieff
Violinkonzert Nr. 1 in D
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Joji Hattori
SolistIn: So Young Yoon
Genève (Victoria Hall)

11.04.2018
Gustav Mahler/Klaus Simon
Wunderhorn-Lieder für tiefere Singstimme und Ensemble oder Kammerorchester
Mit Studierenden der Berner Fachhochschule
Dirigent/chef d'orchestre: Graziella Contratto
SolistIn:
Bern

11.04.2018
Frederick Delius
Irmelin. Prelude
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Jamie Phillips
SolistIn:
Fribourg (Universität)

10.04.2018
Serge Prokofieff
Violinkonzert Nr. 2 in g-moll
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Joshua Weilerstein
SolistIn: Boris Brovtsyn
Fribourg (Universität)

09.04.2018
Gustav Mahler/Klaus Simon
Wunderhorn-Lieder für tiefere Singstimme und Ensemble oder Kammerorchester
Mit Studierenden der Berner Fachhochschule
Dirigent/chef d'orchestre: Graziella Contratto
SolistIn:
Schwyz


08.04.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

08.04.2018
David Maslanka
Symphony No. 4
Mit Micro-harmonie
Dirigent/chef d'orchestre: Stéphane Pecorini
SolistIn:
Rolle

08.04.2018
Gustav Mahler
4. Symphonie für Sopran und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Otto Tausk
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

08.04.2018
Gustav Mahler
4. Symphonie für Sopran und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Otto Tausk
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

07.04.2018
Serge Prokofieff
Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

07.04.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

07.04.2018
Arnold Schönberg
Pierrot Lunaire für eine Sprechstimme und 5 Instrumentalisten
Mit der Camerata Bern
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Zürich (Rigiblick)

06.04.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

06.04.2018
Leonard Bernstein
Trouble in Tahiti - One-act-opera in seven scenes
Mit einem Ensemble des Theaters Basel
Musikalische Leitung: Stephen Delaney
Regie: Maria-Magdalena Kwaschik
Ort: Diverse Privatwohnungen in Basel Stadt und Baselland

06.04.2018
Arnold Schönberg
Pierrot Lunaire für eine Sprechstimme und 5 Instrumentalisten
Mit der Camerata Bern
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

06.04.2018
David Maslanka
Symphony No. 4
Mit Micro-harmonie
Dirigent/chef d'orchestre: Stéphane Pecorini
SolistIn:
Rolle

05.04.2018
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Edward Clug
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich)

05.04.2018
Igor Strawinsky
Petruschka - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Marco Goecke
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich)

05.04.2018
Leonard Bernstein
Trouble in Tahiti - One-act-opera in seven scenes
Mit einem Ensemble des Theaters Basel
Musikalische Leitung: Stephen Delaney
Regie: Maria-Magdalena Kwaschik
Ort: Diverse Privatwohnungen in Basel Stadt und Baselland

05.04.2018
Friedrich Cerha
Konzert für Bratsche und Orchester oder Ensemble
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto Gonzales Monjas
SolistIn:
Winterthur (Stadthaus)

02.04.2018
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Edward Clug
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich)

02.04.2018
Igor Strawinsky
Petruschka - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Marco Goecke
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich)

01.04.2018
Carl Maria von Weber
Missa Sancta Nr. 2 G-Dur mit Offertorium 'In die solemnitatis'
Mit dem Stifts-Chor St. Leodegar und dem Ensemble Haydn
Dirigent/chef d'orchestre: Ludwig Wicki
SolistIn:
Luzern

01.04.2018
Peteris Vasks
The Fruit of Silence für gemischten Chor (SATB) und Streichorchester
Mit dem Ensemble Vocal de Saint-Maurice und dem Ensemble Fratres
Dirigent/chef d'orchestre: Pascal Crittin
SolistIn:
Payerne

30.03.2018
Peteris Vasks
The Fruit of Silence für gemischten Chor (SATB) und Streichorchester
Mit dem Ensemble Vocal de Saint-Maurice und dem Ensemble Fratres
Dirigent/chef d'orchestre: Pascal Crittin
SolistIn:
Neuchâtel

29.03.2018
Leonard Bernstein/Maurice Peress
West Side Story. Overture
Mit dem Orquesta Juvenil da Bahia
Dirigent/chef d'orchestre: Ricardo Castro
SolistIn:
Salvador (Brasilien, Teatro Castro Alves)

29.03.2018
György Ligeti
Ramifications für Streichorchester oder 12 Solostreicher
Mit einem Ensemble ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Monthey (Le Mésoscaphe)

28.03.2018
Leonard Bernstein
Trouble in Tahiti - One-act-opera in seven scenes
Mit einem Ensemble des Theaters Basel
Musikalische Leitung: Stephen Delaney
Regie: Maria-Magdalena Kwaschik
Ort: Diverse Privatwohnungen in Basel Stadt und Baselland

28.03.2018
Gabriel Fauré
Requiem op. 48 pour soli, choeur mixte et orchestre de chambre
Mit dem Musikkollegium Winterthur, Ensemble Corund
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto Gonzales Monjas
SolistIn:
Winterthur (Stadthaus)

28.03.2018
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

27.03.2018
Anton Webern
5 Sätze für Streichorchester op. 5
Mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn:
Lausanne

27.03.2018
Anton Webern
5 Sätze für Streichorchester op. 5
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn:
Lausanne (Salle Métropole)

27.03.2018
Gustav Mahler
Das Lied von der Erde für Soli und Kammerorchester von Arnold Schönberg, vollendet von Rainer Riehn
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn: Claudia Manke, Simon O'Neill
Lausanne (Salle Métropole)

26.03.2018
Anton Webern
5 Sätze für Streichorchester op. 5
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn:
Lausanne (Salle Métropole)

26.03.2018
Gustav Mahler
Das Lied von der Erde für Soli und Kammerorchester von Arnold Schönberg, vollendet von Rainer Riehn
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn: Claudia Manke, Simon O'Neill
Lausanne (Salle Métropole)

26.03.2018
Isang Yun
Harmonia (1974)
Mit Studierenden der HEMU Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre Bleuse
SolistIn:
Lausanne (Concert Hall)

25.03.2018
Heinz Holliger
Lunea - Lenau Szenen in 23 Lebensblättern
Libretto: Händl Klaus
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
Regie: Andreas Homoki
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

25.03.2018
Serge Prokofieff
Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

25.03.2018
Leonard Bernstein
Candide-Overture für Orchester (concert version)
Mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent/chef d'orchestre: Mariss Jansons
SolistIn:
Luzern (KKL), Lucerne Festival zu Ostern

25.03.2018
Leonard Bernstein
Divertimento für Orchester
Mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent/chef d'orchestre: Mariss Jansons
SolistIn:
Luzern (KKL), Lucerne Festival zu Ostern

25.03.2018
Serge Rachmaninoff
Rhapsodie über ein Thema von Paganini, op. 43
Mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent/chef d'orchestre: Mariss Jansons
SolistIn:
Luzern (KKL), Lucerne Festival zu Ostern

25.03.2018
Richard Strauss
Romanze in F-Dur für Violoncello und Orchester
Mit dem Orchestre St.-Pierre-Fusterie
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
SolistIn:
Genève

25.03.2018
Jacques Ibert
Hommage à Mozart
Mit dem Orchestre Amabilis
Dirigent/chef d'orchestre: Yves Golay
SolistIn:
Genève

25.03.2018
Béla Bartók
Divertimento
Mit der Camerata Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Igor Karsko
SolistIn:
Zürich (Musikschule Konservatorium)

24.03.2018
Igor Strawinsky
Sinfonie in drei Sätzen
Mit dem Chor und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent/chef d'orchestre: Mariss Jansons
SolistIn:
Luzern (KKL), Lucerne Festival zu Ostern

24.03.2018
Serge Prokofieff
Classical Symphony (Symphony No. 1)
Mit dem Giraud Ensemble
Dirigent/chef d'orchestre: Sergey Simakov
SolistIn:
Zürich (Toni Areal)

24.03.2018
Heinz Holliger
Erde und Himmel - Kleine Kantate nach Texten von Alexander Xaver Gwerder
für Tenor, Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Harfe
Mit dem Ensemble Polywerk
Dirigent/chef d'orchestre: Lars Mlekusch
SolistIn:
Zürich (Kunsthalle)

24.03.2018
Béla Bartók
Divertimento
Mit der Camerata Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Igor Karsko
SolistIn:
Zürich (Universität)

23.03.2018
Heinz Holliger
Lunea - Lenau Szenen in 23 Lebensblättern
Libretto: Händl Klaus
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
Regie: Andreas Homoki
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

23.03.2018
Leonard Bernstein
Symphony No. 2 - The Age Anxiety
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: David Zinman
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

23.03.2018
David Maslanka
Symphony No. 4
Mit dem Orchestra Fiatti Svizzera Italiana
Dirigent/chef d'orchestre: Jean-Claude Kolly
SolistIn:
Lugano

23.03.2018
Richard Strauss
Romanze in F-Dur für Violoncello und Orchester
Mit dem Orchestre St.-Pierre-Fusterie
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
SolistIn:
Genève

23.03.2018
Jacques Ibert
Hommage à Mozart
Mit dem Orchestre Amabilis
Dirigent/chef d'orchestre: Yves Golay
SolistIn:
Epalinges

23.03.2018
Isang Yun
Harmonia (1974)
Mit Studierenden der HEMU Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre Bleuse
SolistIn:
Genève (Studio Ansermet)

22.03.2018
Serge Prokofieff
Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

22.03.2018
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Edward Clug
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich)

22.03.2018
Igor Strawinsky
Petruschka - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Marco Goecke
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich)

22.03.2018
Leonard Bernstein
Symphony No. 2 - The Age Anxiety
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: David Zinman
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

22.03.2018
Isang Yun
Harmonia (1974)
Mit Studierenden der HEMU Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre Bleuse
SolistIn:
Sion (Médiathèque)

21.03.2018
Leonard Bernstein
Symphony No. 2 - The Age Anxiety
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: David Zinman
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

21.03.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

19.03.2018
Serge Prokofieff
Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

19.03.2018
Henri Tomasi
Procession Nocturne from Don Juan de Manara
Mit Studierenden der Hochschule Luzern Musik
Dirigent/chef d'orchestre: Ulrike Grosch
SolistIn:
Luzern (Franziskanerkirche)

19.03.2018
Henri Tomasi
Fanfares Liturgiques, daraus: Procession du Vendredi-Saint
Mit Studierenden der Hochschule Luzern Musik
Dirigent/chef d'orchestre: Ulrike Grosch
SolistIn:
Luzern (Franziskanerkirche)

18.03.2018
Heinz Holliger
Lunea - Lenau Szenen in 23 Lebensblättern
Libretto: Händl Klaus
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
Regie: Andreas Homoki
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

18.03.2018
Bernd Alois Zimmermann
Photoptosis - Prélude für grosses Orchester
Mit der Basel Sinfonietta
Dirigent/chef d'orchestre: Titus Engel
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

18.03.2018
Toshio Hosokawa
Circulating Ocean for orchestra
Mit der Basel Sinfonietta
Dirigent/chef d'orchestre: Titus Engel
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

18.03.2018
Karl Amadeus Hartmann
Concerto funebre für Solo-Violine und Streichorchester
Mit dem Concentus rivensis
Dirigent/chef d'orchestre: Enrico Lavarini
SolistIn:
Walenstadt

18.03.2018
Anton Bruckner
2. Messe E-moll für 8-stimmigen gemischten Chor und Blasorchester
Mit der Zürcher-Sing-Akademie und dem Berner Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Florian Helgath
SolistIn:
Zürich (Fraumünster)

18.03.2018
Krzysztof Penderecki
Ciaccona aus 'Polnisches Requiem'
Mit der Camerata Bern (Zentrum Paul Klee)
Dirigent/chef d'orchestre: Antje Weithaas
SolistIn:
Bern (Zentrum Paul Klee)

17.03.2018
Arvo Pärt
Summa für Streichorchester
Mit dem Orchester der Alten Kantonsschule Aarau
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Läderach
SolistIn:
Aarau

17.03.2018
Richard Strauss
Konzert für Waldhorn und Orchester op. 11
Mit dem Orchesterverein Aarau
Dirigent/chef d'orchestre: David Schwarb
SolistIn:
Aarau (Kultur- und Kongresshaus)

17.03.2018
Karl Amadeus Hartmann
Concerto funebre für Solo-Violine und Streichorchester
Mit dem Concentus rivensis
Dirigent/chef d'orchestre: Enrico Lavarini
SolistIn:
Teufen

17.03.2018
Anton Bruckner
2. Messe E-moll für 8-stimmigen gemischten Chor und Blasorchester
Mit der Zürcher-Sing-Akademie und dem Berner Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Florian Helgath
SolistIn:
Bern (Petruskirche)

16.03.2018
Serge Prokofieff
Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

16.03.2018
Karl Jenkins
The Armed Man (Full Version)
Mit dem Orchester der Kantonsschule Trogen
Dirigent/chef d'orchestre: Jürg Surber
SolistIn:
Trogen

16.03.2018
Stefano Gervasoni
Capriccio ostico
Mit dem Lemanic Modern Ensemble
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève

16.03.2018
Igor Strawinsky
Petruschka (1911), daraus: Fête populaire de la semaine grasse
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève

15.03.2018
Heinz Holliger
Lunea - Lenau Szenen in 23 Lebensblättern
Libretto: Händl Klaus
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
Regie: Andreas Homoki
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

15.03.2018
Leonard Bernstein
Waltz - 2. Satz aus Divertimento
Mit den Festival Strings Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Dodds
SolistIn:
Seoul (Südkorea, LG Arts Center)

15.03.2018
Karl Jenkins
The Armed Man (Full Version)
Mit dem Orchester der Kantonsschule Trogen
Dirigent/chef d'orchestre: Jürg Surber
SolistIn:
Trogen

14.03.2018
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Edward Clug
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich) WIEDERAUFNAHME

14.03.2018
Igor Strawinsky
Petruschka - Ballett
Mit Ballett Zürich, Junior Ballett, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Domingo Hindoyan
Choreografie: Marco Goecke
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus Zürich), WIEDERAUFNAHME

14.03.2018
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

13.03.2018
Heinz Holliger
Lunea - Lenau Szenen in 23 Lebensblättern
Libretto: Händl Klaus
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
Regie: Andreas Homoki
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

13.03.2018
Leonard Bernstein
Waltz - 2. Satz aus Divertimento
Mit den Festival Strings Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Dodds
SolistIn:
Taipeh (Taiwan, National Concert Hall)

13.03.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

11.03.2018
Karlheinz Stockhausen
Kontra-Punkte für 10 Instrumente
Mit dem Ensemble Phoenix Basel
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

11.03.2018
Leonard Bernstein
Waltz - 2. Satz aus Divertimento
Mit den Festival Strings Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Dodds
SolistIn:
Suzhou (China, Culture and Arts Center)

10.03.2018
Heinrich Sutermeister
Die schwarze Spinne - Oper in einem Akt (konzertante Aufführung)
Mit einem Orchester ad hoc und dem Kammerchor der Kantonsschule Schaffhausen
Dirigent/chef d'orchestre: Ulrich Waldvogel Herzig
SolistIn:
Schaffhausen

10.03.2018
Karlheinz Stockhausen
Kontra-Punkte für 10 Instrumente
Mit dem Ensemble Phoenix Basel
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

10.03.2018
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

10.03.2018
Serge Prokofieff
Der Spieler op. 24 (1915-17, rev. 1927-28), Oper in vier Akten und sechs Szenen
Libretto: Serge Prokofieff nach der Novelle von F.M. Dostojewski
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
Regie: Vasily Barkhatov
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne), CH-ERSTAUFFÜHRUNG
PREMIERE

09.03.2018
Leonard Bernstein
Waltz - 2. Satz aus Divertimento
Mit den Festival Strings Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Dodds
SolistIn:
Shanghai (China, Grand Theatre)

09.03.2018
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

08.03.2018
Heinz Holliger
Lunea - Lenau Szenen in 23 Lebensblättern
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
Regie: Andreas Homoki
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

08.03.2018
Toshio Hosokawa
Tabi-bito - Wanderer, Concerto for percussion and orchestra
Mit Studierenden der Haute Ecole de Musique de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Elena Schwartz
SolistIn:
Genève (HEM)

08.03.2018
Heinrich Sutermeister
Die schwarze Spinne - Oper in einem Akt (konzertante Aufführung)
Mit einem Orchester ad hoc und dem Kammerchor der Kantonsschule Schaffhausen
Dirigent/chef d'orchestre: Ulrich Waldvogel Herzig
SolistIn:
Schaffhausen

07.03.2018
Leonard Bernstein
Waltz - 2. Satz aus Divertimento
Mit den Festival Strings Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Dodds
SolistIn:
Beijing (China, NCPA)

06.03.2018
Gustav Mahler
5 frühe Lieder für Bariton und Orchester (Bearbeitung Luciano Berio)
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Hervé Niquet
SolistIn: Benoit Capt
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

04.03.2018
Hans Pfitzner
Palestrina, daraus Vorspiel zum 1. Akt
Mit dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Sebastian Weigle
SolistIn: Daniel Müller-Schott
Bern (Kursaal)

04.03.2018
György Ligeti
Mysteries of the Macabre - Drei Arien aus der Oper 'Le Grand Macabre'
für Koloratursopran oder Solo-Trompete und Orchester
Mit der Kammerphilharmonie Graubünden
Dirigent/chef d'orchestre: Philippe Bach
SolistIn: Monika Reinhard
Chur (Theater)

04.03.2018
György Ligeti
Concert Românesc für Orchester
Mit der Kammerphilharmonie Graubünden
Dirigent/chef d'orchestre: Philippe Bach
SolistIn:
Chur (Theater)

04.03.2018
Heinz Holliger
Lunea - Lenau Szenen in 23 Lebensblättern
Libretto: Händl Klaus
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich, Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
Regie: Andreas Homoki
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne), URAUFFÜHRUNG

03.03.2018
Hans Pfitzner
Palestrina, daraus Vorspiel zum 1. Akt
Mit dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Sebastian Weigle
SolistIn: Daniel Müller-Schott
Bern (Kursaal)

03.03.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

02.03.2018
Brett Dean
From Melodious Lay (A Hamlet Diffraction) for Soprano, Tenor and Orchestra
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Brett Dean
SolistIn: Moica Erdmann, Topi Lehtipuu
Zürich (Tonhalle Maag)

02.03.2018
Brett Dean
Testament Music for 12 Violas
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Brett Dean
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

02.03.2018
Franz Schubert/ Max Reger
Prometheus für tiefe Stimme und Orchester
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Lawrence Foster
SolistIn: Benjamin Appl
Luzern

02.03.2018
Arvo Pärt
Da pacem Domine für Chor (SATB) und Streichorchester
Mit Argovia Philharmonic und Vokalisten/Kammerchor 21
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Schraner
SolistIn:
Aarau (Stadtkirche)

01.03.2018
Serge Rachmaninoff
Klavierkonzert Nr. 2 in c-moll
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Schuldt
SolistIn: Alina Bercu
Winterthur (Stadthaus)

01.03.2018
Brett Dean
Testament Music for 12 Violas
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Brett Dean
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

28.02.2018
Brett Dean
From Melodious Lay (A Hamlet Diffraction) for Soprano, Tenor and Orchestra
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Brett Dean
SolistIn: Moica Erdmann, Topi Lehtipuu
Zürich (Tonhalle Maag)

28.02.2018
Brett Dean
Testament Music for 12 Violas
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Brett Dean
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

25.02.2018
Gustav Mahler
Blumine - aus der Symphonie Nr. 1
Mit dem Orchestre Trois Chênes
Dirigent/chef d'orchestre: Arturo Corales
SolistIn:
Grand-Lancy (Eglise Notre Dame des Grâces)

25.02.2018
Paul Hindemith
Der Dämon - Tanzpantomime in zwei Bildern von Max Krell op. 28
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Francesco Bossaglia
SolistIn:
Lugano

25.02.2018
Bernd Alois Zimmermann
Un petit rien - Musique légère, lunaire, ornithologique d'après
'Les oiseaux de lune' de Marcel Aymé
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Francesco Bossaglia
SolistIn:
Lugano

25.02.2018
Bernd Alois Zimmermann
Kontraste - Musik zu einem imaginären Ballett nach einer Idee von
Fred Schneckenburger für Orchester
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Francesco Bossaglia
SolistIn:
Lugano

25.02.2018
Paul Hindemith
Hérodiade de Stéphane Mallarmé - Récitation Orchestrale
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Francesco Bossaglia
SolistIn:
Lugano

24.02.2018
Gustav Mahler
Blumine - aus der Symphonie Nr. 1
Mit dem Orchestre Trois Chênes
Dirigent/chef d'orchestre: Arturo Corales
SolistIn:
Chêne-Bourg (Salle Point Favre)

23.02.2018
Luciano Berio
Folks Songs für Mezzosopran und 7 Instrumente
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre-Alain Monot
SolistIn:
Winterthur (Neuwiesenhof)

23.02.2018
Nikolaj Rimskij-Korsakow
Scheherazade - Sinfonische Suite/Ballett in einem Akt von Léon Bakst und Michel Fokine
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Alan Buribayev
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

23.02.2018
Arnold Schönberg
Verklärte Nacht für Streichorchester
Mit dem Berner Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Droujelub Yanakiew
SolistIn:
Bern (Münster)

23.02.2018
Toru Takemitsu
Death and Resurrection - Arrangement for string orchestra on
music originally composed for the film 'Kuroi Ame' (Black Rain)
Mit dem Berner Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Droujelub Yanakiew
SolistIn:
Bern (Münster)

23.02.2018
Luciano Berio
Chamber Music - per voce femminile, clarinetto, violoncello e arpa su poesie di James Joyce
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre-Alain Monot
SolistIn:
Winterthur (Neuwiesenhof)

23.02.2018
Luciano Berio
Momenti für Elektronik
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre-Alain Monot
SolistIn:
Winterthur (Neuwiesenhof)

22.02.2018
Nikolaj Rimskij-Korsakow
Scheherazade - Sinfonische Suite/Ballett in einem Akt von Léon Bakst und Michel Fokine
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Alan Buribayev
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

21.02.2018
Frank Martin
Le vin herbé - Der Zaubertrank
Weltliches Oratorium für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Musikalische Leitung: Hermes Helfricht
Inszenierung: Polly Graham
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Solist/soliste:
St. Gallen (Lokremise), szenische Umsetzung

20.02.2018
Franz Schubert/Anton Webern
Deutsche Tänze für Orchester
Mit Studierenden der Haute Ecole de Musique de Genève
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève (HEM), Dirigierkurs

20.02.2018
Anton Webern
Symphonie op. 21 für Kammerensemble
Mit Studierenden der Haute Ecole de Musique de Genève
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève (HEM), Dirigierkurs

19.02.2018
Alexander Zemlinsky
Die Seejungfrau - Fantasie in drei Sätzen nach einem Märchen von Hans Christian Andersen
kritische Neuausgabe von Anthony Beaumont
Mit der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Robert Trevino
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

19.02.2018
Alban Berg
Violinkonzert - Dem Andenken eines Engels
Mit der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Robert Trevino
SolistIn: Arabella Steinbacher
Zürich (Opernhaus)

18.02.2018
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

18.02.2018
Johann Strauss (Sohn)
Die Fledermaus - Mein Herr Marquis (Nr. 8)
Mit der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Andriy Yurkevych
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

17.02.2018
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater)

17.02.2018
Heinz Holliger
Turm-Musik für Flöte solo (auch Altflöte, Bassflöte), kleines Orchester und Tonband
Mit dem Ensemble Opera Nova
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

17.02.2018
Sándor Veress
Orbis tonorum per orchestra da camera
Mit dem Ensemble Opera Nova
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

17.02.2018
György Ligeti
Kammerkonzert für 13 Instrumentalisten
Mit dem Ensemble Opera Nova
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

16.02.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

16.02.2018
Frank Martin
Le vin herbé - Der Zaubertrank
Weltliches Oratorium für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Musikalische Leitung: Hermes Helfricht
Inszenierung: Polly Graham
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Solist/soliste:
St. Gallen (Lokremise), szenische Umsetzung

15.02.2018
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater)

15.02.2018
Qigang Chen
Er Huang
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Long Yu
SolistIn:
Zürich (Tonhalle Maag)

14.02.2018
Frank Martin
Le vin herbé - Der Zaubertrank
Weltliches Oratorium für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Musikalische Leitung: Hermes Helfricht
Inszenierung: Polly Graham
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Solist/soliste:
St. Gallen (Lokremise), szenische Umsetzung

12.02.2018
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

11.02.2018
Frank Martin
Le vin herbé - Der Zaubertrank
Weltliches Oratorium für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Musikalische Leitung: Hermes Helfricht
Inszenierung: Polly Graham
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Solist/soliste:
St. Gallen (Lokremise), szenische Umsetzung

11.02.2018
Mieczyslaw Karlowicz
Serenade for strings op.12
Mit den Jungen Zürcher Harmonikern
Dirigent/chef d'orchestre: Jonas Bürgin
SolistIn:
Zürich (Helferei)

11.02.2018
Quincy Porter
Ukrainian Suite
Mit der Orchestrina Chur
Dirigent/chef d'orchestre: Anita Jehli
SolistIn:
Arosa (Kirche)

10.02.2018
Mieczyslaw Karlowicz
Serenade for strings op.12
Mit den Jungen Zürcher Harmonikern
Dirigent/chef d'orchestre: Jonas Bürgin
SolistIn:
Aarau (Kultur-und Kongresshaus)

10.02.2018
Quincy Porter
Ukrainian Suite
Mit der Orchestrina Chur
Dirigent/chef d'orchestre: Anita Jehli
SolistIn:
Thusis (Kirche)

09.02.2018
Mieczyslaw Karlowicz
Serenade for strings op.12
Mit den Jungen Zürcher Harmonikern
Dirigent/chef d'orchestre: Jonas Bürgin
SolistIn:
Winterthur (Konservatorium)

09.02.2018
Quincy Porter
Ukrainian Suite
Mit der Orchestrina Chur
Dirigent/chef d'orchestre: Anita Jehli
SolistIn:
Chur (Heiligkreuzkirche)

08.02.2018
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Kalitzke
Regie: Dani Levy
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)
PREMIERE

08.02.2018
Henri Dutilleux
Tout un monde lointain - Concerto pour violoncelle et orchestre
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn: Nicolas Altstaedt
Basel (Münster)

07.02.2018
Frank Martin
Le vin herbé - Der Zaubertrank
Weltliches Oratorium für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Musikalische Leitung: Hermes Helfricht
Inszenierung: Polly Graham
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Solist/soliste:
St. Gallen (Lokremise), szenische Umsetzung

07.02.2018
Henri Dutilleux
Tout un monde lointain - Concerto pour violoncelle et orchestre
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn: Nicolas Altstaedt
Basel (Münster)

06.02.2018
Frank Martin
Le vin herbé - Der Zaubertrank
Weltliches Oratorium für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Musikalische Leitung: Hermes Helfricht
Inszenierung: Polly Graham
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Solist/soliste:
St. Gallen (Lokremise), szenische Umsetzung

04.02.2018
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

04.02.2018
Orlando Gough
Birds on Fire
Mit Gambenconsort
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Lausanne CH-ERSTAUFFÜHRUNG

04.02.2018
Serge Prokofieff
Violinkonzert Nr. 1 in D
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Andrés Orozco-Estrada
SolistIn: Hilary Hahn
Zürich (Konzertsaal Maag)

04.02.2018
Joe Hisaishi
Water Traveler for orchestra
Mit dem Sinfonieorchester Tifico
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn:
Zürich (Kirche Oberstrass)

04.02.2018
George Gershwin
Porgy & Bess symphonic picture for orchestra
Mit dem Sinfonieorchester Tifico
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn:
Zürich (Kirche Oberstrass)

04.02.2018
Quincy Porter
Ukrainian Suite
Mit der Orchestrina Chur
Dirigent/chef d'orchestre: Anita Jehli
SolistIn:
Sent (Baselgia da Sent)

03.02.2018
Luigi Boccherini/Max Schönherr
La Musica notturna di Madrid
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto-Gonzalez Monjas
SolistIn:
Winterthur

03.02.2018
Orlando Gough
Birds on Fire
Mit Gambenconsort
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Lausanne CH-ERSTAUFFÜHRUNG

03.02.2018
Serge Prokofieff
Violinkonzert Nr. 1 in D
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Andrés Orozco-Estrada
SolistIn: Hilary Hahn
Zürich (Konzertsaal Maag)

03.02.2018
Joe Hisaishi
Water Traveler for orchestra
Mit dem Sinfonieorchester Tifico
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn:
Zürich (Kirche Oberstrass)

03.02.2018
George Gershwin
Porgy & Bess symphonic picture for orchestra
Mit dem Sinfonieorchester Tifico
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn:
Zürich (Kirche Oberstrass)

02.02.2018
Karl Amadeus Hartmann
Concerto funebre für Solo-Violine und Streichorchester
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn: Theresa Bokany
Bern (Münster)

02.02.2018
Leoš Janáček
Glagolitische Messe für Soli, gemischten Chor, Orgel und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester Bern, Philharmonischer Chor Brno
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn:
Bern (Münster)

02.02.2018
Pierre Boulez
Sur incises für 3 Klaviere, 3 Harfen und 3 Schlagzeugspieler
Mit dem Studierenden der Haute Ecole de Musique de Genève
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève

02.02.2018
Frank Martin
Le vin herbé - Der Zaubertrank
Weltliches Oratorium für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Musikalische Leitung: Hermes Helfricht
Inszenierung: Polly Graham
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Solist/soliste:
St. Gallen (Lokremise), szenische Umsetzung
PREMIERE

02.02.2018
Luigi Boccherini/Max Schönherr
La Musica notturna di Madrid
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto-Gonzalez Monjas
SolistIn:
Zürich

02.02.2018
Serge Prokofieff
Violinkonzert Nr. 1 in D
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Andrés Orozco-Estrada
SolistIn: Hilary Hahn
Zürich (Konzertsaal Maag)

02.02.2018
Joe Hisaishi
Water Traveler for orchestra
Mit dem Sinfonieorchester Tifico
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn:
Zürich (St. Jakob)

02.02.2018
George Gershwin
Porgy & Bess symphonic picture for orchestra
Mit dem Sinfonieorchester Tifico
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn:
Zürich (St. Jakob)

01.02.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

01.02.2018
Maurice Ravel
L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre
de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain
Musikalische Leitung: Pavel Baleff
Inszenierung: Jan Essinger
Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

01.02.2018
Karl Amadeus Hartmann
Concerto funebre für Solo-Violine und Streichorchester
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn: Theresa Bokany
Bern (Münster)

01.02.2018
Leoš Janáček
Glagolitische Messe für Soli, gemischten Chor, Orgel und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester Bern, Philharmonischer Chor Brno
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn:
Bern (Münster)

01.02.2018
Joseph Martin Kraus
Sinfonia 'Violin obligato' for violin and orchestra
Mit der Camerata Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Meesun Hong Coleman
SolistIn:
Zürich (Maag-Halle)

31.01.2018
Béla Bartók
Concerto for 2 Pianos, Percussion and Orchestra
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Basel (Museum Kleines Klingenthal)

30.01.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

30.01.2018
Leonard Bernstein
Serenade
Mit dem Giraud Ensemble
Dirigent/chef d'orchestre: Sergey Simakov
SolistIn: Andreas Janke
Zürich (ETH)

30.01.2018
Igor Strawinsky
Concerto in D 'Basler Concerto'
Mit dem Zürcher Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jukka-Pekka Saraste
SolistIn:
Zürich (Maag-Areal)

29.01.2018
Pierre Boulez
Messagesquisse für Violoncello solo und 6 Violoncelli
Mit Studierenden der Haute Ecole de Musique de Genève
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève (HEMG)

29.01.2018
Leonard Bernstein
Serenade
Mit dem Giraud Ensemble
Dirigent/chef d'orchestre: Sergey Simakov
SolistIn: Andreas Janke
Zürich (Toni Areal)

28.01.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

28.01.2018
Maurice Ravel
L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre
de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain
Musikalische Leitung: Pavel Baleff
Inszenierung: Jan Essinger
Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

28.01.2018
Osvaldo Golijov
Ayre
Mit einem Ensemble ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Nicholas Daniels
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

28.01.2018
Mike Svoboda
Wittgenstein & Twombly (Concerto pour saxophone and orchestra)
Mit der Basel Sinfonietta
Dirigent/chef d'orchestre: Baldur Brönnimann
SolistIn: Marcus Weiss
Basel (Musical-Theater Basel)

28.01.2018
Arvo Pärt
Da Pacem Domine für Chor und Orchester (SATB) und Streichorchester
Mit dem Ensemble Baroque du Léman und dem Choeur Laudate
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto Rega
SolistIn:
Genève

28.01.2018
Carl Orff
Carmina burana - Fassung für S,T,B, gemischten Chor, Knabenchor und Blasorchester
Mit dem Blasorchester Oberland Thun
Dirigent/chef d'orchestre: Patrick Secchiari
SolistIn:
Interlaken

28.01.2018
Richard Strauss
Salomes Tanz - Tanz der sieben Schleier
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Lörrach (D, Burghof)

28.01.2018
Richard Strauss
Oboenkonzert
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Lörrach (D, Burghof)

28.01.2018
Richard Strauss
Rosenkavalier - Suite
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Lörrach (D, Burghof)

28.01.2018
Franz Ignaz Beck
Sinfonia in G minor
Mit dem Altstadt-Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Anita Jehli
SolistIn:
Zürich (Kirche St. Peter)

27.01.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

27.01.2018
George Gershwin
The Real McCoy - Promenade (Walkin' The Dog) for Orchestra
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Leonard Bernstein
Balcony Scene - No. 6 from West Side Story (Tonight)
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Leonard Bernstein
I Feel Pretty - No. 12 from West Side Story
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Leonard Bernstein
America - No. 7 from West Side Story
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Leonard Bernstein
Words, Words, Words - No. 19 from Candide
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Leonard Bernstein
On the Town - Three Dance Episodes
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Aaron Copland
Old American Songs, Set 1, daraus Ausschnitt
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Aaron Copland
Appalachian Spring, Suite (Orchestral Version)
Mit dem Orchester Emmen
Dirigent/chef d'orchestre: Dieter Lange
SolistIn:
Emmenbrücke

27.01.2018
Osvaldo Golijov
Ayre
Mit einem Ensemble ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Nicholas Daniels
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

26.01.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

26.01.2018
Maurice Ravel
L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre
de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain
Musikalische Leitung: Pavel Baleff
Inszenierung: Jan Essinger
Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

26.01.2018
Pierre Boulez
Eclat für 15 Instrumente
Mit der Lucerne Festival Academy
Dirigent/chef d'orchestre: Matthias Pintscher
SolistIn:
New York (Roulette)

26.01.2018
Richard Strauss
Salomes Tanz - Tanz der sieben Schleier
Mit der Pilharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Teodor Currentzis
SolistIn:
Wien (A, Konzerthaus)

26.01.2018
Igor Strawinsky
L'Oiseau de Feu - Suite de ballet pour orchestre (1945)
Mit der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Teodor Currentzis
SolistIn:
Wien (A-Konzerthaus)

26.01.2018
Franz Schubert/Max Reger
Prometheus für tiefe Stimme und Orchester
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn: Alexandre Beuchat
Baden

26.01.2018
Franz Schubert/Max Reger
Erlkönig für mittlere Stimme und Orchester
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn: Alexandre Beuchat
Baden

26.01.2018
Arvo Pärt
Da Pacem Domine für Chor und Orchester (SATB) und Streichorchester
Mit dem Ensemble Baroque du Léman und dem Choeur Laudate
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto Rega
SolistIn:
Lausanne

25.01.2018
Anton Webern
6 Stücke op. 6 für Kammerorchester
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre-Alain Monot
SolistIn:
Winterthur (Stadthaus)

25.01.2018
Heinz Holliger
Eisblumen für sieben Streichinstrumente für kleinen gemischten Chor ad lib.
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Pierre-Alain Monot
SolistIn:
Winterthur (Stadthaus)

25.01.2018
Pierre Boulez
Eclat für 15 Instrumente
Mit der Lucerne Festival Academy
Dirigent/chef d'orchestre: Matthias Pintscher
SolistIn:
New York (Roulette)

25.01.2018
Richard Strauss
Salomes Tanz - Tanz der sieben Schleier
Mit der Pilharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Teodor Currentzis
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

25.01.2018
Igor Strawinsky
L'Oiseau de Feu - Suite de ballet pour orchestre (1945)
Mit der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Teodor Currentzis
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

25.01.2018
Franz Schubert/Max Reger
Prometheus für tiefe Stimme und Orchester
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn: Alexandre Beuchat
Rheinfelden

25.01.2018
Franz Schubert/Max Reger
Erlkönig für mittlere Stimme und Orchester
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn: Alexandre Beuchat
Rheinfelden

25.01.2018
Richard Strauss
Salomes Tanz - Tanz der sieben Schleier
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

25.01.2018
Richard Strauss
Oboenkonzert
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

25.01.2018
Richard Strauss
Rosenkavalier - Suite
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

24.01.2018
Richard Strauss
Salomes Tanz - Tanz der sieben Schleier
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

24.01.2018
Richard Strauss
Oboenkonzert
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

24.01.2018
Richard Strauss
Rosenkavalier - Suite
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

23.01.2018
Frank Martin
Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke für Alt und kleines Orchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Arie van Beek
SolistIn: Nora Sourouzian
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

23.01.2018
Franz Schubert/Max Reger
Prometheus für tiefe Stimme und Orchester
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn: Alexandre Beuchat
Aarau

23.01.2018
Franz Schubert
Erlkönig für mittlere Stimme und Orchester (bearbeitet von Max Reger)
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn: Alexandre Beuchat
Aarau

21.01.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

21.01.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

21.01.2018
Maurice Ravel
L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre
de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain
Musikalische Leitung: Pavel Baleff
Inszenierung: Jan Essinger
Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

21.01.2018
Betsy Jolas
D'un Opéra de Voyage
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Arturo Tamayo
SolistIn:
Lugano

21.01.2018
George Gershwin
Rhapsody in blue for orchestra arranged by Ferde Grofé
Mit dem Orchesterverein Nidwalden
Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb
SolistIn:
Stans (Kollegisaal)

21.01.2018
Rolf Liebermann
Suite über 6 schweizerische Volkslieder für Orchester
Mit dem Sinfonischen Orchester Arbon
Dirigent/chef d'orchestre: Leo Gschwend
SolistIn:
Arbon

21.01.2018
Benjamin Britten
Cantata Misericordium
Mit einem Orchester ad hoc/Studierende und Alumni der ZHdK
Dirigent/chef d'orchestre: Jonas Gassmann
SolistIn:
Zürich (Paulus-Kirche)

21.01.2018
Alexander Glasunow
Concerto en mi b pour saxophone alto et orchestre à cordes
Mit dem Orchestre de Chambre Fribourgeois
Dirigent/chef d'orchestre: Laurent Gendre
SolistIn:
Corpataux (Salle la Tuffière)

21.01.2018
Jacques Ibert
Concerto da camera pour saxophone alto et orchestre de chambre
Mit dem Orchestre de Chambre Fribourgeois
Dirigent/chef d'orchestre: Laurent Gendre
SolistIn:
Corpataux (Salle la Tuffière)

21.01.2018
Joaquin Rodrigo
Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester
Mit Incanto Langenthal
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
West-Zofingen (Kulturhaus)

20.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

20.01.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

20.01.2018
George Gershwin
Rhapsody in blue for orchestra arranged by Ferde Grofé
Mit dem Orchesterverein Nidwalden
Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb
SolistIn:
Stans (Kollegisaal)

19.01.2018
Béla Bartók/Dellamaggiore
Viola Konzert (revidierte Fassung)
Mit Cluj Philharmonisches Orchester
Dirigent/chef d'orchestre: Gabriel Bebeselea
SolistIn:
Cluj (Rumänien)

19.01.2018
Mikis Theodorakis
Canto General (original version)
Mit dem Orchester und dem Chor der Kantonsschule Bäumlihof
Dirigent/chef d'orchestre: Beat Kunz
SolistIn:
Basel (Aula Gymnasium)

19.01.2018
Maurice Ravel
L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre
de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain
Musikalische Leitung: Pavel Baleff
Inszenierung: Jan Essinger
Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur
Solist/soliste:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)
PREMIERE

18.01.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

17.01.2018
Kurt Weill
Die sieben Todsünden - Ballet chanté, Text von Bertolt Brecht
Mit Roger Widmer, Jan Rusko, Chasper Mani, Valeryi Murga, Valerie Arias
und der Stadtharmonie Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Carlo Balmelli
Regie: Claudia Blersch
Zürich (Theater Rigiblick)

16.01.2018
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater), CH-ERSTAUFFÜHRUNG

15.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

15.01.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)

14.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

14.01.2018
Igor Strawinsky
Circus Polka composed for a young elephant
Mit dem Jugend-Sinfonieorchester Aarau
Dirigent/chef d'orchestre: Hugo Bollschweiler
SolistIn:
Boswil

14.01.2018
Bernard Rogers
Three Japanese Dances
Mit dem Winterthurer JugendSinfonieOrchester
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Wenger
SolistIn:
Winterthur (Stadthaussaal)

14.01.2018
Nikos Skalkottas
5 griechische Tänze für Orchester
Mit dem Winterthurer JugendSinfonieOrchester
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Wenger
SolistIn:
Winterthur (Stadthaussaal)

14.01.2018
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

14.01.2018
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater), CH-ERSTAUFFÜHRUNG

13.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

13.01.2018
Steve Reich
Come out
Ballett Speak for Yourself/Emergence
Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett
Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger
Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)
PREMIERE

13.01.2018
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

12.01.2018
Igor Strawinsky
Circus Polka composed for a young elephant
Mit dem Jugend-Sinfonieorchester Aarau
Dirigent/chef d'orchestre: Hugo Bollschweiler
SolistIn:
Boswil

12.01.2018
Jean Sibelius
Belsazar - Suite aus der Musik zum Schauspiel 'Belsazars Gastmahl'
Mit den Festival Strings Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Dodds
SolistIn: Mischa Maisky
Luzern (KKL)

12.01.2018
Richard Strauss
Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug
Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
Regie: David Bösch
SolistIn:
Basel (Theater, Grosse Bühne)
PREMIERE

11.01.2018
Fazil Say
Trompetenkonzert
Mit dem Orchestra della Svizzera Italiana
Dirigent/chef d'orchestre: Markus Poschner
SolistIn:
Lugano (LAC)

10.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

10.01.2018
Alberto Ginastera
Harfenkonzert
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Alexandre Bloch
SolistIn: Xavier de Maistre
Genève (Victoria Hall)

09.01.2018
Igor Strawinsky
Circus Polka composed for a young elephant
Mit dem Jugend-Sinfonieorchester Aarau
Dirigent/chef d'orchestre: Hugo Bollschweiler
SolistIn:
Boswil

09.01.2018
Kurt Weill
Die sieben Todsünden - Ballet chanté, Text von Bertolt Brecht
Mit Roger Widmer, Jan Rusko, Chasper Mani, Valeryi Murga, Valerie Arias
und der Stadtharmonie Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Carlo Balmelli
Regie: Claudia Blersch
Zürich (Theater Rigiblick)

07.01.2018
Frank Bridge
Two Folks Songs: Sally in our Alley & Cherry Ripe
Mit der Jungen Philharmonie Zentralschweiz
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Luzern (Matthäuskirche)

07.01.2018
Frederick Delius/Eric Fenby
Caprice and Elegy
Mit der Jungen Philharmonie Zentralschweiz
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Luzern (Matthäuskirche)

07.01.2018
Igor Strawinsky
Circus Polka composed for a young elephant
Mit dem Jugend-Sinfonieorchester Aarau
Dirigent/chef d'orchestre: Hugo Bollschweiler
SolistIn:
Boswil

06.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

06.01.2018
Serge Rachmaninoff
Klavierkonzert Nr. 3 in d-moll
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Vladimir Fedoseyev
SolistIn: Anna Vinitskaya
Zürich (St. Peter)

06.01.2018
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

06.01.2018
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater), CH-ERSTAUFFÜHRUNG

05.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

05.01.2018
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

04.01.2018
Johann Strauss (Sohn)
Spanischer Marsch - Marsch für Orchester
Mit dem Orchester con brio
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Zindel
SolistIn:
Altendorf (Mehrzweckhalle)

03.01.2018
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

03.01.2018
Johann Strauss (Sohn)
Spanischer Marsch - Marsch für Orchester
Mit dem Orchester con brio
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Zindel
SolistIn:
Jona (Kreuz)

02.01.2018
Fritz Kreisler
Liebesleid für Violoncello und Orchester (Bearbeitung Zeller)
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn:
Bern

02.01.2018
George Gershwin
Of Thee I Sing - Wintergreen for President
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

02.01.2018
George Gershwin
An American in Paris for orchestra
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

02.01.2018
George Gershwin
Concerto in F for piano and orchestra
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Nicolas Angelich
Luzern

02.01.2018
George Gershwin
Shall we dance - I've got Beginner's Luck for Voice and Ensemble
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Measha Brueggergosman
Luzern

02.01.2018
George Gershwin
Summertime aus 'Porgy and Bess'
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Measha Brueggergosman
Luzern

01.01.2018
Aaron Copland
Appalachian Spring. Suite (Orchestral Version)
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Aaron Copland
Old American Songs
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Aaron Copland
Tender Land, The Promise of Living
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Carlisle Floyd
Susannah. Ain't it a pretty night
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Leonard Bernstein
I am easily assimilated - No. 12 from Candide
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Leonard Bernstein
Glitter and be Gay - No. 7 from Candide
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Leonard Bernstein
America - No. 7 from West Side Story
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Leonard Bernstein
Maria - No. 5 from West Side Story
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Leonard Bernstein
Take Care of this House
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Leonard Bernstein
Something's Coming
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Basel (Theater)

01.01.2018
Josef Strauss
Thalia Polka - Polka Mazur für Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Martin Sieghart
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

01.01.2018
Josef Strauss
Hesperusbahnen - Walzer für Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Martin Sieghart
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

01.01.2018
Johann Strauss (Sohn)
Bei uns z' Haus - Walzer für Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Martin Sieghart
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

01.01.2018
Johann Strauss (Sohn)
Der Zigeunerbaron - Ouverture
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Martin Sieghart
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

01.01.2018
Zoltán Kodály
Hungarian Rondo (based on an old soldier's tune)
Mit dem Collegium Musicum Urdorf
Dirigent/chef d'orchestre: Pascal Druey
SolistIn:
Urdorf (Reformierte Kirche)

01.01.2018
Johann Strauss (Sohn)
Eine Nacht in Venedig - Alle maskiert! (Nr. 6)
Mit dem Thuner Stadtorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Laurent Gendre
SolistIn:
Thun (Stadausaal)

01.01.2018
Fritz Kreisler
Liebesleid für Violoncello und Orchester (Bearbeitung Zeller)
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn:
Bern

01.01.2018
George Gershwin
Of Thee I Sing - Wintergreen for President
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

01.01.2018
George Gershwin
An American in Paris for orchestra
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn:
Luzern

01.01.2018
George Gershwin
Concerto in F for piano and orchestra
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Nicolas Angelich
Luzern

01.01.2018
George Gershwin
Shall we dance - I've got Beginner's Luck for Voice and Ensemble
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Measha Brueggergosman
Luzern

01.01.2018
George Gershwin
Promenade from the Film 'Shall we Dance' (Walkin' the Dog)
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Measha Brueggergosman
Luzern

01.01.2018
George Gershwin
Summertime aus 'Porgy and Bess'
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Measha Brueggergosman
Luzern

01.01.2018
George Gershwin
My Man's Gone Now aus 'Porgy and Bess' for soprano, chorus and orchestra
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: James Gaffigan
SolistIn: Measha Brueggergosman
Luzern

01.01.2018
Johann Strauss (Sohn)
Russischer Marsch - Marsch für Orchester, op. 426
Mit dem Seniorenorchester Luzern
Dirigent/chef d'orchestre: Josef Gnos
SolistIn:
Meggen

2017

 

31.12.2017
Francis Lopez
Le Chanteur de Mexico - Opérette en 2 actes et 20 tableaux
Libretto: Felix Gandéra et Raymond Vincy
Mit dem Ensemble der Opéra de Lausanne und dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Cyril Diederich
Regie: Emilio Sagi
SolistIn:
Lausanne (Opéra)

31.12.2017
Jules Massenet
Espada, ballet
Mit dem Basler Festival Orchester
Dirigent/chef d'orchestre: Thomas Herzog
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

31.12.2017
Richard Strauss
Intermezzo. Interlude No. 2
Mit dem Basler Festival Orchester
Dirigent/chef d'orchestre: Thomas Herzog
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

31.12.2017
Gerd Natschinski
Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern
Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt
Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen
Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin
Regie:
SolistIn:
Zuzgen (Turnhalle)

31.12.2017
George Gershwin
Girl Crazy, Overture for orchestra arranged by Don Rose
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester und einem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
SolistIn:
Luzern (Theater)

31.12.2017
Leonard Bernstein
Candide - Glitter and Be Gay (1956, rev. 1982) for voice and orchestra
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester und einem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
SolistIn:
Luzern (Theater)

31.12.2017
Serge Rachmaninoff
Klavierkonzert Nr. 3 in d-moll
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Vladimir Fedoseyev
SolistIn: Anna Vinitskaya
Winterthur (Stadthaus)

30.12.2017
Johann Strauss (Sohn)
Spanischer Marsch - Marsch für Orchester
Mit dem Orchester con brio
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Zindel
SolistIn:
Flums (Flumserei)

29.12.2017
Francis Lopez
Le Chanteur de Mexico - Opérette en 2 actes et 20 tableaux
Libretto: Felix Gandéra et Raymond Vincy
Mit dem Ensemble der Opéra de Lausanne und dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Cyril Diederich
Regie: Emilio Sagi
SolistIn:
Lausanne (Opéra)

29.12.2017
Johann Strauss (Sohn)
Spanischer Marsch - Marsch für Orchester
Mit dem Orchester con brio
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Zindel
SolistIn:
Glarus (Aula)

29.12.2017
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater), CH-ERSTAUFFÜHRUNG

28.12.2017
Francis Lopez
Le Chanteur de Mexico - Opérette en 2 actes et 20 tableaux
Libretto: Felix Gandéra et Raymond Vincy
Mit dem Ensemble der Opéra de Lausanne und dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Cyril Diederich
Regie: Emilio Sagi
SolistIn:
Lausanne (Opéra)

28.12.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

28.12.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

27.12.2017
Francis Lopez
Le Chanteur de Mexico - Opérette en 2 actes et 20 tableaux
Libretto: Felix Gandéra et Raymond Vincy
Mit dem Ensemble der Opéra de Lausanne und dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Cyril Diederich
Regie: Emilio Sagi
SolistIn:
Lausanne (Opéra)

27.12.2017
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater)

23.12.2017
Benjamin Britten
Saint Nicolas
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Winfried Toll
SolistIn:
Freiburg im Breisgau (D, Konzerthaus)

23.12.2017
Francis Lopez
Le Chanteur de Mexico - Opérette en 2 actes et 20 tableaux
Libretto: Felix Gandéra et Raymond Vincy
Mit dem Ensemble der Opéra de Lausanne und dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Cyril Diederich
Regie: Emilio Sagi
SolistIn:
Lausanne (Opéra)

22.12.2017
Francis Lopez
Le Chanteur de Mexico - Opérette en 2 actes et 20 tableaux
Libretto: Felix Gandéra et Raymond Vincy
Mit dem Ensemble der Opéra de Lausanne und dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Cyril Diederich
Regie: Emilio Sagi
SolistIn:
Lausanne (Opéra)
PREMIERE

21.12.2017
Igor Strawinsky
Mass
Mit Studierenden der Haute Ecole de Musique de Genève
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève

21.12.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

21.12.2017
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater)

20.12.2017
Leonard Bernstein
On the Town - Three Dance Epsiodes
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: David Reiland
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

20.12.2017
Benjamin Britten
Saint Nicolas
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Winfried Toll
SolistIn:
Villingen-Schwenningen (D, Franziskaner-Konzerthaus)

20.12.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

19.12.2017
Benjamin Britten
Saint Nicolas
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Winfried Toll
SolistIn:
Basel (Martinskirche)

18.12.2017
Leonard Bernstein
On the Town - Three Dance Epsiodes
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: David Reiland
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

17.12.2017
Alexander Scriabin
Sinfonie Nr. 3 c-moll 'Le Divin Poème' für grosses Orchester op. 43
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

17.12.2017
Sándor Veress
Threnos in memoriam Béla Bartók per orchestra 1945
Mit Junge Sinfonie Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Ingo Becker
SolistIn:
Bern (Menuhin Forum)

17.12.2017
Grigoras Dinicu/Jascha Heifetz
Hora Staccato orchestral version
Mit dem Orchestre du Collège et Jeunes Musicales St. Maurice
Dirigent/chef d'orchestre: Ernst Schelle
SolistIn:
Bern (St. Maurice)

17.12.2017
Serge Prokofieff
Lieutenant Kijé. Trojka
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn:
Aarau

17.12.2017
Brett Dean
Amphitheatre. Scene for Orchestra
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn:
Zürich (Konzertsaal Maag)

17.12.2017
Aaron Copland
Clarinet Concerto
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Claire Levacher
SolistIn: Davide Bandieri
Lausanne (Salle Métropole)

17.12.2017
Benjamin Britten
Saint Nicolas
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Winfried Toll
SolistIn:
Katowicze (PL, Konzerthaus)

16.12.2017
Alexander Scriabin
Sinfonie Nr. 3 c-moll 'Le Divin Poème' für grosses Orchester op. 43
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn:
Bern (Kursaal)

16.12.2017
Sándor Veress
Threnos in memoriam Béla Bartók per orchestra 1945
Mit Junge Sinfonie Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Ingo Becker
SolistIn:
Bern (Menuhin Forum)

16.12.2017
Serge Prokofieff
Lieutenant Kijé. Trojka
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn:
Baden

16.12.2017
Brett Dean
Amphitheatre. Scene for Orchestra
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn:
Zürich (Konzertsaal Maag)

15.12.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps (Ballett)
Mit der Compagnie SheShePop
Dirigent/chef d'orchestre: ab Tonträger
Choreografie: SheShePop
SolistIn:
Baden (Kurtheater, Gastspiel)

15.12.2017
Gerald Finzi
In Terra Pax (reduced version) - Christmas Scene
Mit einem Chor und Orchester ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Pascal Meyer
SolistIn:
Lausanne (Cathédrale)

15.12.2017
Alexander Scriabin
Sinfonie Nr. 3 c-moll 'Le Divin Poème' für grosses Orchester op. 43
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Simone Young
SolistIn:
Basel (St. Martinskirche)

15.12.2017
Serge Prokofieff
Lieutenant Kijé. Trojka
Mit der Argovia Philharmonic
Dirigent/chef d'orchestre: Douglas Bostock
SolistIn:
Möriken

15.12.2017
Brett Dean
Amphitheatre. Scene for Orchestra
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn:
Zürich (Konzertsaal Maag)

15.12.2017
Benjamin Britten
Saint Nicolas
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Winfried Toll
SolistIn:
Belfort (F, Maison du Peuple)

14.12.2017
Brett Dean
Amphitheatre. Scene for Orchestra
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn:
Zürich (Konzertsaal Maag)

14.12.2017
Leonard Bernstein
On the Town - Three Dance Epsiodes
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: David Reiland
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

13.12.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

13.12.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

13.12.2017
John Field
Premier divertissement avec quator No. 2
Mit ANIMUSIKer
Dirigent/chef d'orchestre: Beat Dähler
SolistIn:
Zollikon (reformierte Kirche)

13.12.2017
Béla Bartók
1. Konzert füt Klavier und Orchester
Mit dem Musikkollegium Winterthur
Dirigent/chef d'orchestre: Gabor Takacs-Nagy
SolistIn:
Winterthur (Stadthaus)

12.12.2017
Igor Strawinsky
Pulcinella-Suite
Mit dem Orchester Münsingen
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Gafner
SolistIn:
Münsingen

10.12.2017
Serge Prokofieff
A Summer Day (Children's Suite)
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Eduardo Strasser
SolistIn:
Bern (Menuhin Forum Bern)

09.12.2017
Igor Strawinsky
Mass
Mit der Cantate Basel und dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb
SolistIn:
Basel (Theodorskirche)

08.12.2017
Henri Dutilleux
Correspondances pour soprano et orchestre
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Pablo Heras-Casado
SolistIn: Camilla Tilling
Zürich

08.12.2017
Gustav Mahler
Wunderhorn-Lieder für höhere Singstimme und Ensemble oder Kammerorchester (Auszüge)
Mit der Zuger Sinfonietta
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Huppert
SolistIn: Ian Bostridge
Zug (Casino)

08.12.2017
Gustav Mahler
1. Symphonie für Kammerorchester bearbeitet von Klaus Simon
Mit der Zuger Sinfonietta
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Huppert
SolistIn:
Zug (Casino)

08.12.2017
Heinz Holliger
Eisblumen für sieben Streichinstrumente und kleinen gemischten Chor ad lib.
Mit Musikstudenten ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

08.12.2017
Alban Berg
Kammerkonzert für Klavier und Geige mit 13 Bläsern
Mit Studierenden der Musik-Akademie Basel
Dirigent/chef d'orchestre: François Benda
SolistIn:
Basel

08.12.2017
Igor Strawinsky
Symphonies of Wind Instruments (rev. 1947)
Mit Studierenden der Musik-Akademie Basel
Dirigent/chef d'orchestre: François Benda
SolistIn:
Basel

08.12.2017
Igor Strawinsky
Mass
Mit der Cantate Basel und dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb
SolistIn:
Basel (Theodorskirche)

07.12.2017
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater)

07.12.2017
Gustav Mahler
Kindertotenlieder für mittlere Singstimme und Orchester
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Marek Janowski
SolistIn: Elisabeth Kulman
Luzern

07.12.2017
Henri Dutilleux
Correspondances pour soprano et orchestre
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Pablo Heras-Casado
SolistIn: Camilla Tilling
Zürich

07.12.2017
Heinz Holliger
Eisblumen für sieben Streichinstrumente und kleinen gemischten Chor ad lib.
Mit Musikstudenten ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genève (Konservatorium)

06.12.2017
Peter Maxwell Davies
Farewell to stromness for string orchestra
Mit den Young Soloists
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Singapur

06.12.2017
James MacMillan
Credo
Mit dem Orchestre Romand des Jeunes Professionels/Choeur Laudate Deum
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Bernay
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

06.12.2017
Gustav Mahler
Kindertotenlieder für mittlere Singstimme und Orchester
Mit dem Luzerner Sinfonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Marek Janowski
SolistIn: Elisabeth Kulman
Luzern

06.12.2017
Henri Dutilleux
Correspondances pour soprano et orchestre
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Pablo Heras-Casado
SolistIn: Camilla Tilling
Zürich

05.12.2017
James MacMillan
Credo
Mit dem Orchestre Romand des Jeunes Professionels/Choeur Laudate Deum
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Bernay
SolistIn:
Lausanne (Cathédrale)

04.12.2017
Arnold Schönberg
Pierrot lunaire für eine Sprechstimme und 5 Instrumentalisten
Mit der Camerata variabile
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Schaffhausen

03.12.2017
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater)

03.12.2017
Richard Strauss
Säusle, liebe Myrte/ich wollt ein Sträusslein binden
Mit InTakt
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Winterthur

03.12.2017
Gustav Mahler
Das irdische Leben/Rheinlegendchen
Mit InTakt
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Winterthur

03.12.2017
Gustav Mahler
Das irdische Leben/Rheinlegendchen
Mit InTakt
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Winterthur

03.12.2017
John Field
Premier divertissement avec quator No. 2
Mit ANIMUSIKer
Dirigent/chef d'orchestre: Beat Dähler
SolistIn:
Zollikon (reformierte Kirche)

02.12.2017
Alexander Zemlinsky
Die Seejungfrau - Kritische Neuausgabe von Antony Beaumont
Mit dem Sinfonieorchester Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Mario Venzago
SolistIn:
Bern (Kursaal)

02.12.2017
Benjamin Britten
Saint Nicolas
Mit dem Amadeus-Chor Bern und einem Orchester ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Bogdan Shved
SolistIn:
Bern (Petruskirche)

02.12.2017
Richard Strauss
Säusle, liebe Myrte/ich wollt ein Sträusslein binden
Mit InTakt
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Zürich

02.12.2017
Gustav Mahler
Das irdische Leben/Rheinlegendchen
Mit InTakt
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Zürich

02.12.2017
Arnold Schönberg
Pierrot lunaire für eine Sprechstimme und 5 Instrumentalisten
Mit der Camerata variabile
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Aarau

01.12.2017
Benjamin Britten
Saint Nicolas
Mit dem Amadeus-Chor Bern und einem Orchester ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Bogdan Shved
SolistIn:
Bern (Petruskirche)

01.12.2017
Richard Strauss
Säusle, liebe Myrte/ich wollt ein Sträusslein binden
Mit InTakt
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Baden

01.12.2017
Gustav Mahler
Das irdische Leben/Rheinlegendchen
Mit InTakt
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Baden

01.12.2017
Arnold Schönberg
Pierrot lunaire für eine Sprechstimme und 5 Instrumentalisten
Mit der Camerata variabile
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Zürich

30.11.2017
Benjamin Britten
Noye's Fludde op. 59 - The Chester Miracle Play
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève und Kindern des Conservatoire
populaire de Musique, Danse et Théâtre (CPMDT) et sa Maîtrise (CFP arts)
Dirigent/chef d'orchestre: Arie van Beek
Regie: Stuart Patterson
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

30.11.2017
Peter Eötvös
Multiversum for hammond organ and orchestra
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Peter Eötvös
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

30.11.2017
Alban Berg
Violinkonzert 'Dem Andenken eines Engels'
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Teodor Currentzis
SolistIn: Patricia Kopatchinskaja
Zürich (Tonhalle Maag)

30.11.2017
Igor Strawinsky
Le Chant du Rossignol
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Peter Eötvös
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

30.11.2017
Arnold Schönberg
Pierrot lunaire für eine Sprechstimme und 5 Instrumentalisten
Mit der Camerata variabile
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Basel

29.11.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

29.11.2017
Benjamin Britten
Noye's Fludde op. 59 - The Chester Miracle Play
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève und Kindern des Conservatoire
populaire de Musique, Danse et Théâtre (CPMDT) et sa Maîtrise (CFP arts)
Dirigent/chef d'orchestre: Arie van Beek
Regie: Stuart Patterson
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

29.11.2017
Peter Eötvös
Multiversum for hammond organ and orchestra
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Peter Eötvös
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

29.11.2017
Alban Berg
Violinkonzert 'Dem Andenken eines Engels'
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Teodor Currentzis
SolistIn: Patricia Kopatchinskaja
Zürich (Tonhalle Maag)

29.11.2017
Igor Strawinsky
Le Chant du Rossignol
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Peter Eötvös
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

29.11.2017
Mikhail Ippolitov-Ivanov
Kaukasische Skizzen I, op. 10
Mit dem Stadt- und Uniorchester Fribourg
Dirigent/chef d'orchestre: Alexandru Ianos
SolistIn:
Fribourg

29.11.2017
Serge Rachmaninoff
Klavierkonzert Nr. 2 in c-moll
Mit dem Stadt- und Uniorchester Fribourg
Dirigent/chef d'orchestre: Alexandru Ianos
SolistIn: Etienne Murith
Fribourg

26.11.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

26.11.2017
Wolfgang Rihm
Chiffre II für 14 Spieler
Mit der Karajan Akademie der Berliner Philharmoniker
Dirigent/chef d'orchestre: Stanley Dodds
SolistIn:
Luzern (KKL)

26.11.2017
Wolfgang Rihm
Mnemosyne für hohen Sopran und Ensemble
Mit der Karajan Akademie der Berliner Philharmoniker
Dirigent/chef d'orchestre: Stanley Dodds
SolistIn:
Luzern (KKL)
CH-ERSTAUFFÜHRUNG

26.11.2017
Serge Rachmaninoff
Klavierkonzert Nr. 2 in c-moll
Mit dem Orchester Accento Musicale
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn: Benjamin Engeli
Zürich

26.11.2017
Karl Jenkins
Gloria
Cäcilienchor und Camerata Engiadinaisa
Dirigent/chef d'orchestre: Werner Steidle
SolistIn:
St. Moritz

26.11.2017
Jenö Hubay
Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern
Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach
Regie: Adriana Altaras
SolistIn:
Bern (Theater), CH-ERSTAUFFÜHRUNG
PREMIERE

25.11.2017
Franz Schreker
Die Gezeichneten - Oper in drei Aufzügen
Libretto: Franz Schreker
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Balke
Regie: Antony MacDonald
SolistIn:
St. Gallen (Stadttheater, Grosse Bühne)

25.11.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

25.11.2017
Arvo Pärt
Fratres für Streichorchester und Schlagzeug
Mit dem Kammerorchester Aceras
Dirigent/chef d'orchestre: Peter Aregger
SolistIn:
Thalwil

25.11.2017
Joaquin Rodrigo
Concierto andaluz für vier Gitarren und Orchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Versoix
Dirigent/chef d'orchestre: Sébastien Brugière
SolistIn:
Grand-Lancy (Eglise de Notre-Dame-des Grâces)

25.11.2017
Kurt Weill/Luciano Berio
Ballade von der sexuellen Hörigkeit instrumentiert für Alt und Ensemble
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Stephen Delaney
SolistIn:
Laufen (Schlachthuus)

25.11.2017
Kurt Weill/Luciano Berio
Ballade von der sexuellen Hörigkeit instrumentiert für Alt und Ensemble
Mit Mitgliedern des Sinfonieorchesters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Stephen Delaney
SolistIn:
Laufen (Schlachthuus)

25.11.2017
Kurt Weill/Luciano Berio
Surabaya Johnny für Alt und Ensemble
Mit Mitgliedern des Sinfonieorchesters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Stephen Delaney
SolistIn:
Laufen (Schlachthuus)

25.11.2017
John Lennon/Luciano Berio
Beatles Songs für Singstimme und Instrumente
Mit Mitgliedern des Sinfonieorchesters Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Stephen Delaney
SolistIn:
Laufen (Schlachthuus)

25.11.2017
Serge Rachmaninoff
Klavierkonzert Nr. 2 in c-moll
Mit dem Orchester Accento Musicale
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Brunner
SolistIn: Benjamin Engeli
Wetzikon

25.11.2017
Karl Jenkins
Gloria
Cäcilienchor und Camerata Engiadinaisa
Dirigent/chef d'orchestre: Werner Steidle
SolistIn:
St. Moritz

24.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)

24.11.2017
Harrison Birtwistle
9 Settings of Celan
Mit dem Ensemble Montaigne
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Luzern

23.11.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

23.11.2017
Richard Strauss
Der Rosenkavalier - Finale Act III
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Jesus Lopez-Cobos
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

22.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)

22.11.2017
Johann Strauss (Sohn)
Russischer Marsch - Marsch für Orchester, op. 426
Mit dem Seniorenorchester Luzern
Dirigent/chef d'orchestre: Josef Gnos
SolistIn:
Meggen

21.11.2017
Richard Wagner/ Hans Werner Henze
Wesendonck-Lieder instrumentiert für Altstimme und Kammerorchester
Mit der Geneva Camerata
Dirigent/chef d'orchestre: David Greilsammer
SolistIn:
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

21.11.2017
Sir Harrison Birtwistle
Carmen Arcadiae Mechanicae Perpetuum für Ensemble
Mit der Geneva Camerata
Dirigent/chef d'orchestre: David Greilsammer
SolistIn:
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

20.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)

20.11.2017
Heinz Holliger
Meta arca für Solovioline und 13 (oder 15) Streichinstrumente
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
SolistIn:
London (GB, Cadogan Hall)

20.11.2017
György Ligeti
Kammerkonzert für 13 Instrumentalisten
Mit dem Ensemble Phoenix Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Jürg Henneberger
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

19.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)

19.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)

19.11.2017
Heinz Holliger
Meta arca für Solovioline und 13 (oder 15) Streichinstrumente
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
SolistIn:
Edinburgh (GB, Usher Hall)

19.11.2017
György Ligeti
Kammerkonzert für 13 Instrumentalisten
Mit dem Ensemble Phoenix Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Jürg Henneberger
SolistIn:
Basel (Gare du Nord)

19.11.2017
Harrison Birtwistle
9 Settings of Celan
Mit dem Ensemble Montaigne
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Zug

18.11.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

18.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)

18.11.2017
Aaron Copland
Appalachian Spring. Suite (Chamber version)
Mit den Kammersolisten Zug
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Buri
SolistIn:
Zug (Pädagogische Hochschule Zug)

18.11.2017
Béla Bartók
Der holzgeschnitzte Prinz, 2. Konzertsuite (Grosse Suite) für Orchester op. 13
Mit dem Orchesterverein Visp
Dirigent/chef d'orchestre: Tibor Bilgischer
SolistIn:
Visp (Kongresszentrum La Poste)

18.11.2017
Heinz Holliger
Meta arca für Solovioline und 13 (oder 15) Streichinstrumente
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
SolistIn:
Basingstoke (GB, The Anvil)

18.11.2017
Harrison Birtwistle
9 Settings of Celan
Mit dem Ensemble Montaigne
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
St. Gallen

17.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)

17.11.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)

17.11.2017
Serge Prokofieff
Violinkonzert Nr. 2 in g-moll
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Otto Tausk
SolistIn: Rosanne Philippens
St. Gallen (Tonhalle)

17.11.2017
Richard Strauss
Oboenkonzert
Mit dem Berner Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Philippe Bach
SolistIn:
Bern

16.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)

16.11.2017
Gustav Mahler
9. Symphonie für grosses Orchester
Mit dem Orchestra della Svizzera Italiana
Dirigent/chef d'orchestre: Markus Poschner
SolistIn:
Lugano (LAC)

16.11.2017
Serge Prokofieff
Violinkonzert Nr. 2 in g-moll
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Otto Tausk
SolistIn: Rosanne Philippens
St. Gallen (Tonhalle)

15.11.2017
Arnold Schönberg
Variationen für Orchester op. 31
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Jonathan Nott
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

15.11.2017
Johann Strauss (Sohn)
Russischer Marsch - Marsch für Orchester, op. 426
Mit dem Seniorenorchester Luzern
Dirigent/chef d'orchestre: Josef Gnos
SolistIn:
Sarnen

14.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)

14.11.2017
Heinz Holliger
Meta arca für Solovioline und 13 (oder 15) Streichinstrumente
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Heinz Holliger
SolistIn:
Basel (Musical Theater)

12.11.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

12.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)

12.11.2017
Karl Jenkins
Requiem
Mit einem Ensemble ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Florian Kirchhofer
SolistIn:
Langendorf

12.11.2017
Jules Émile Frédéric Massenet
Manon - opéra-comique en 5 actes et 6 tableaux
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters und dem Luzerner Symphonieorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Yoel Gamzou
Regie: Marco Štorman
SolistIn:
Luzern (Theater)
PREMIERE

12.11.2017
Alexander Scriabin
Prometheus - The Poem of Fire
Mit der Basel Sinfonietta
Dirigent/chef d'orchestre: Baldur Brönnimann
SolistIn:
Dornach (Goetheanum)

12.11.2017
Karlheinz Stockhausen
Stop und Stop 'Pariser Version' für 18 Spieler in 6 Gruppen
Mit dem Ensemble 900
Dirigent/chef d'orchestre: Arturo Tamayo
SolistIn:
Lugano (RSI)

12.11.2017
Karl Jenkins
Requiem
Mit einem Ensemble ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Florian Kirchhofer
SolistIn:
Ueberstorf (Kirche)

12.11.2017
Karl Jenkins
The Armed Man (reduced version)
Neues Glarner Musikkollegium, Stephans-Chor Männedorf-Uetikon
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Hanimann
SolistIn:
Männedorf (reformierte Kirche)

11.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)

11.11.2017
Bernhard Krol
Magnificat- Variationen für Bach-Trompete und Streichorchester
Mit Le buisson prospérant
Dirigent/chef d'orchestre: Reinhold Friedrich
SolistIn:
Zürich (Kirche Fraumünster)

11.11.2017
Karl Jenkins
Requiem
Mit einem Ensemble ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Florian Kirchhofer
SolistIn:
Basel

11.11.2017
Karl Jenkins
Stabat mater (full version)
Mit den Singfonikern Muri-Gümligen und Kessibrunnholz und einem Orchester ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Noe Fröscher, Lisa Läng
SolistIn:
Gümligen (Kirche)

11.11.2017
Karl Jenkins
The Armed Man (reduced version)
Neues Glarner Musikkollegium, Stephans-Chor Männedorf-Uetikon
Dirigent/chef d'orchestre: Christof Hanimann
SolistIn:
Männedorf (reformierte Kirche)

10.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)

10.11.2017
HK Gruber
Klavierkonzert
Mit dem Tonhalle Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn: Emanuel Ax
Zürich (Tonhalle Maag)

10.11.2017
Frank Martin
Le vin herbé für 12 Singstimmen, 7 Streicher und Klavier
Mit dem Ensemble vocal sequence
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Genf

10.11.2017
Luigi Dallapiccola
Piccola musica notturna - Pantomimischer Tanz nach einem Gedicht von Manuel Machado
Mit der Sinfonietta de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Daniel Kawka
SolistIn:
Lausanne (Salle Paderewski)

10.11.2017
Karl Jenkins
Stabat mater (full version)
Mit den Singfonikern Muri-Gümligen und Kessibrunnholz und einem Orchester ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Noe Fröscher, Lisa Läng
SolistIn:
Gümligen (Kirche)

09.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)

09.11.2017
Gustav Mahler
4. Symphonie für Sopran und Orchester
Mit dem Orchestra della Svizzera Italiana
Dirigent/chef d'orchestre: Markus Poschner
SolistIn: Maria Bengtsson
Lugano (Sala Teatro)

09.11.2017
Peter Maxwell Davies
Farewell to Stromness, arr. Rosemary Furniss
Mit den LGT Young Soloists
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Zürich (Wasserkirche)

07.11.2017
Franz Schreker
Die Gezeichneten - Oper in drei Aufzügen
Libretto: Franz Schreker
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Balke
Regie: Antony MacDonald
SolistIn:
St. Gallen (Stadttheater, Grosse Bühne)

07.11.2017
Igor Strawinsky
Danses concertantes für Kammerorchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto Fores Veses
SolistIn:
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

07.11.2017
Alberto Ginastera
Variaciones concertantes
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Roberto Fores Veses
SolistIn:
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

05.11.2017
Nikos Skalkottas
5 griechische Tänze für Streichorchester
Mit dem Kammerorchester Musica Movendi
Dirigent/chef d'orchestre: Adrian Häusler
SolistIn:
Köniz

05.11.2017
Frank Martin
Et la vie l'emporta für Alt, Bariton, Kammerchor und Kammerorchester
Mit dem Glarner Madrigalchor und der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz
Dirigent/chef d'orchestre: Niklaus Meyer
SolistIn:
Glarus

05.11.2017
Georg Friedrich Haas
7 Klangräume für Chor und Orchester zu den unvollendeten Fragmenten des Requiems von W.A. Mozart
Mit dem Singkreis Zürich und dem Zürcher Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb
SolistIn:
Zürich

05.11.2017
Kurt Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper in drei Akten mit grossem Orchester
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich und der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Fabio Luisi
Regie: Sebastian Baumgarten
SolistIn:
Zürich (Opernhaus Zürich, Grosse Bühne)
PREMIERE

05.11.2017
Igor Strawinsky
Symphony of Psalms (revidierte Version)
Mit dem Kammerorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Trevor Pinnock
SolistIn:
Basel (Münster)

05.11.2017
Arvo Pärt
Da pacem Domine für Streichorchester
Mit dem Baarer Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Manuel Oswald
SolistIn:
Baar (Kircje St. Martin)

04.11.2017
Modest Mussorgsky/Maurice Ravel
Bilder einer Ausstellung
Mit dem Alumni Sinfonieorchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Schläfli
SolistIn:
Zürich (Maag Halle)

04.11.2017
Frank Martin
Et la vie l'emporta für Alt, Bariton, Kammerchor und Kammerorchester
Mit dem Glarner Madrigalchor und der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz
Dirigent/chef d'orchestre: Niklaus Meyer
SolistIn:
Glarus

04.11.2017
Georg Friedrich Haas
7 Klangräume für Chor und Orchester zu den unvollendeten Fragmenten des Requiems von W.A. Mozart
Mit dem Singkreis Zürich und dem Zürcher Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb
SolistIn:
Zürich

04.11.2017
Leonard Bernstein
Prelude, Fugue and Riffs
Mit Studierenden der Hochschule Luzern Musik
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Luzern (Maihof)

04.11.2017
Igor Strawinsky
Symphonies of Wind Instruments (original version 1920)
Mit Studierenden der Hochschule Luzern Musik
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Luzern (Maihof)

04.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)

04.11.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

03.11.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)

03.11.2017
Jacques Offenbach/J.Ch Keck
Fantasio (OEK critical edition) - opéra bouffe en 3 actes
Libretto: Paul de Musset und Charles Nuitter
Mit dem Ensemble des Grand Théâtre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Gergely Maderas
Regie: Thomas Jolly
SolistIn:
Genève (Opéra des Nations, Grosse Bühne)
PREMIERE

02.11.2017
Modest Mussorgsky/Maurice Ravel
Bilder einer Ausstellung
Mit dem Alumni Sinfonieorchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Schläfli
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

31.10.2017
Franz Schreker
Die Gezeichneten - Oper in drei Aufzügen
Libretto: Franz Schreker
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Balke
Regie: Antony MacDonald
SolistIn:
St. Gallen (Stadttheater, Grosse Bühne)

29.10.2017
Nikos Skalkottas
5 griechische Tänze für Streichorchester
Mit dem Kammerorchester Musica Movendi
Dirigent/chef d'orchestre: Adrian Häusler
SolistIn:
Bern

29.10.2017
Peteris Vasks
Konzert für Englisch Horn und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

29.10.2017
Béla Bartók
Viola Concerto (Tibor Serly)
Mit dem Orchestre des Jeunes Fribourg
Dirigent/chef d'orchestre: Theo Kapsopoulos
SolistIn: Thais Coelho
Fribourg

29.10.2017
Joaquin Rodrigo
Fantasia para un gentilhombre für Gitarre und kleines Orchester
Mit dem Jugend Sinfonieorchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: David Bruchez-Lalli
SolistIn: Ron Atiqui
Zürich (Musikzentrum Florhofgasse)

28.10.2017
Nikos Skalkottas
5 griechische Tänze für Streichorchester
Mit dem Kammerorchester Musica Movendi
Dirigent/chef d'orchestre: Adrian Häusler
SolistIn:
Ostermundigen

28.10.2017
Isang Yun
Musik für sieben Instrumente
Mit Strimpellata
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Bern

28.10.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee
Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger
Choreografie: Ivgi & Greben
SolistIn:
Bern (Stadttheater)
PREMIERE

27.10.2017
Peteris Vasks
Konzert für Englisch Horn und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Modestas Pitrenas
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

26.10.2017
Harrison Birtwistle
9 Settings of Celan
Mit dem Ensemble Montaigne
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Zug (Cholerahalle)

26.10.2017
Joaquin Rodrigo
Fantasia para un gentilhombre für Gitarre und kleines Orchester
Mit dem Jugend Sinfonieorchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: David Bruchez-Lalli
SolistIn: Ron Atiqui
Zollikon (Gemeindesaal)

25.10.2017
Harrison Birtwistle
9 Settings of Celan
Mit dem Ensemble Montaigne
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
St. Gallen (Lokremise)

25.10.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

24.10.2017
Harrison Birtwistle
9 Settings of Celan
Mit dem Ensemble Montaigne
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Luzern (Neubad)

22.10.2017
György Ligeti
Concert Românesc für Orchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: Joshua Weilerstein
SolistIn:
Lausanne (Salle Métropole)

22.10.2017
Jean Françaix
Variations de concert pour violoncelle et orchestre
Mit dem Orchestra del Conservatorio della Svizzera Italiana
Dirigent/chef d'orchestre: Johannes Goritzki
SolistIn:
Turin (I)

22.10.2017
Béla Bartók
Concerto for Orchestra
Mit der Philharmonia Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Alain Altinoglu
SolistIn:
Zürich (Opernhaus)

22.10.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

19.10.2017
Aaron Copland
Billy the Kid. Suite
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

19.10.2017
Aaron Copland
Appalachian Spring. Suite
Mit dem Berner Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Philippe Bach
SolistIn:
Bern

19.10.2017
Igor Strawinsky
Concerto in E flat 'Dumbarton Oaks'
Mit dem Berner Kammerorchester
Dirigent/chef d'orchestre: Philippe Bach
SolistIn:
Bern

19.10.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

15.10.2017
Richard Strauss
Salome - Musikdrama in einem Aufzug
Libretto: Hugo von Hoffmansthal
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Ulf Schirmer
Regie: Sven-Eric Bechtolf
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

15.10.2017
Sándor Veress
Concerto per quartetto d'archi e orchestra
Mit dem Orchester der MAB und der ZHdK
Dirigent/chef d'orchestre: Gábor Takács-Nagy
SolistIn:
Winterthur

15.10.2017
György Ligeti
Síppal, dobbal, nádihegedüvel (With Pipes, Drums, Fiddles)
Mit Studierenden der Hochschule Luzern Musik
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Borgir
SolistIn:
Luzern (Theater, Box)

15.10.2017
György Ligeti
Ramifications für Streichorchester oder 12 Solostreicher
Mit Studierenden der Hochschule Luzern Musik
Dirigent/chef d'orchestre: Erik Borgir
SolistIn:
Luzern (Theater, Box)

14.10.2017
Igor Strawinsky
L'Oiseau de Feu - Suite pour orchestre (1919)
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Beijing (China)

14.10.2017
Richard Strauss
Salomes Tanz - Der Tanz der sieben Schleier
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Beijing (China)

14.10.2017
Sándor Veress
Concerto per quartetto d'archi e orchestra
Mit dem Orchester der MAB und der ZHdK
Dirigent/chef d'orchestre: Gábor Takács-Nagy
SolistIn:
Basel

14.10.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Beijing (China)

14.10.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

11.10.2017
Gustav Mahler/Arnold Schönberg
Lieder eines fahrenden Gesellen für mittlere Singstimme und Kammerorchester
Mit der Sinfonietta Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Marius Brunner
SolistIn:
Baldegg

11.10.2017
Sergej Prokofieff
Classical Symphony (Symphony No. 1)
Mit der Camerata Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Antje Weithaas
SolistIn:
Bern (Hotel National)

11.10.2017
Anton Webern
Symphonie op. 21 für Kammerensemble
Mit der Camerata Bern
Dirigent/chef d'orchestre: Antje Weithaas
SolistIn:
Bern (Hotel National)

11.10.2017
Anton Webern
Symphonie op. 21 für Kammerensemble
Mit dem Sinfonieorchester Biel Solothurn
Dirigent/chef d'orchestre: Stefan Anton Reck
SolistIn:
Biel

11.10.2017
Anton Webern
5 Stücke für Orchester op. 10
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Jonathan Nott
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

09.10.2017
Igor Strawinsky
L'Oiseau de Feu - Suite pour orchestre (1919)
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Kyoto (J)

09.10.2017
Richard Strauss
Salomes Tanz - Der Tanz der sieben Schleier
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Kyoto (J)

09.10.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Kyoto (J)

08.10.2017
Franz Schreker
Die Gezeichneten - Oper in drei Aufzügen
Libretto: Franz Schreker
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Balke
Regie: Antony MacDonald
SolistIn:
St. Gallen (Stadttheater, Grosse Bühne)

08.10.2017
Richard Strauss
Salome - Musikdrama in einem Aufzug
Libretto: Hugo von Hoffmansthal
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Ulf Schirmer
Regie: Sven-Eric Bechtolf
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

08.10.2017
Gustav Mahler/Arnold Schönberg
Lieder eines fahrenden Gesellen für mittlere Singstimme und Kammerorchester
Mit der Sinfoniette Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Marius Brunner
SolistIn:
Schüpfheim

08.10.2017
Igor Strawinsky
L'Oiseau de Feu - Suite pour orchestre (1919)
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Kawasaki (J)

08.10.2017
Richard Strauss
Salomes Tanz - Der Tanz der sieben Schleier
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Kawasaki (J)

08.10.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Kawasaki (J)

07.10.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

07.10.2017
Igor Strawinsky
L'Oiseau de Feu - Suite pour orchestre (1919)
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Tokyo (J)

07.10.2017
Richard Strauss
Salomes Tanz - Der Tanz der sieben Schleier
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Tokyo (J)

07.10.2017
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps
Mit dem Lucerne Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Riccardo Chailly
SolistIn:
Tokyo (J)

07.10.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

07.10.2017
György Ligeti
Le Grand Macabre - Oper in 4 Bildern
Libretto: György Ligeti und Michael Meschke
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
Regie: Herbert Fritsch
SolistIn:
Luzern (Luzerner Theater)

06.10.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

06.10.2017
Gustav Mahler/Arnold Schönberg
Lieder eines fahrenden Gesellen für mittlere Singstimme und Kammerorchester
Mit der Sinfonietta Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Marius Brunner
SolistIn:
Effretikon

05.10.2017
Maurice Ravel
Frontispice für Orchester - Instrumentation für Orchester von Pierre Boulez
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Jonathan Nott
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

05.10.2017
Leonard Bernstein
Candide. Overture (Standard Concert Version)
Mit Studierenden der HEMU Lausanne
Dirigent/chef d'orchestre: John Fiore
SolistIn:
Lausanne (Opéra de Lausanne)

04.10.2017
Franz Schreker
Die Gezeichneten - Oper in drei Aufzügen
Libretto: Franz Schreker
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Balke
Regie: Antony MacDonald
SolistIn:
St. Gallen (Stadttheater, Grosse Bühne)

04.10.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

04.10.2017
Gustav Mahler/Arnold Schönberg
Lieder eines fahrenden Gesellen für mittlere Singstimme und Kammerorchester
Mit der Sinfoniette Lucerne
Dirigent/chef d'orchestre: Marius Brunner
SolistIn:
Luzern

04.10.2017
Maurice Ravel
Frontispice für Orchester - Instrumentation für Orchester von Pierre Boulez
Mit dem Orchestre de la Suisse Romande
Dirigent/chef d'orchestre: Jonathan Nott
SolistIn:
Genève (Victoria Hall)

03.10.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

01.10.2017
Richard Strauss
Salome - Musikdrama in einem Aufzug
Libretto: Hugo von Hoffmansthal
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Ulf Schirmer
Regie: Sven-Eric Bechtolf
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

01.10.2017
Morton Feldman
Rothko Chapel für Sopran, Alt, gemischten Chor und Instrumente
Mit dem Ensemble Vocal und dem Nouvel Ensemble Contemporain
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
La Chaux-de-Fonds

01.10.2017
Kurt Weill
Der Lindberghflug (Der Ozeanflug) für Tenor, Bariton, Bass, gemischten Chor und Orchester
Mit einem Orchester ad hoc und dem Stadtchor Dübendorf
Dirigent/chef d'orchestre: Raimund Wiederkehr
SolistIn:
Dübendorf

30.09.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

30.09.2017
Georg Friedrich Haas
Nach-Ruf...entgleitend...für Flöte, Oboe, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello
Mit dem Ensemble Montaigne
Dirigent/chef d'orchestre: Andreas Brenner
SolistIn:
Carona (Kirche Madonna d'Ongero)

30.09.2017
György Ligeti
Le Grand Macabre - Oper in 4 Bildern
Libretto: György Ligeti und Michael Meschke
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
Regie: Herbert Fritsch
SolistIn:
Luzern (Luzerner Theater)

29.09.2017
Franz Schreker
Die Gezeichneten - Oper in drei Aufzügen
Libretto: Franz Schreker
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Balke
Regie: Antony MacDonald
SolistIn:
St. Gallen (Stadttheater, Grosse Bühne)

29.09.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

29.09.2017
Frank Martin
Ouverture en hommage à Mozart für Orchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Jean-Jacques Kantorow
SolistIn:
Soissons (F)

29.09.2017
Brett Dean
Concerto for viola and orchestra
Mit dem Tonhalle-Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn:
Zürich (Tonhalle-Maag)

29.09.2017
György Ligeti
Le Grand Macabre - Oper in 4 Bildern
Libretto: György Ligeti und Michael Meschke
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
Regie: Herbert Fritsch
SolistIn:
Luzern (Luzerner Theater)

28.09.2017
Cristobal Halffter
Alucinaciones - Collage für Trio basso und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Ivor Bolton
SolistIn:
Basel (Münster)

28.09.2017
Gustav Mahler
Wunderhorn-Lieder für höhere Singstimme und Ensemble oder Kammerorchester
Mit Studierenden der Hochschule Luzern Musik
Dirigent/chef d'orchestre: Mauro Mariani
SolistIn: Paola Mitrovic
Luzern

28.09.2017
Brett Dean
Concerto for viola and orchestra
Mit dem Tonhalle-Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn:
Zürich (Tonhalle-Maag)

28.09.2017
Richard Strauss
Salome - Musikdrama in einem Aufzug
Libretto: Hugo von Hoffmansthal
Mit dem Ensemble des Opernhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Ulf Schirmer
Regie: Sven-Eric Bechtolf
SolistIn:
Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)
WIEDERAUFNAHME

27.09.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

27.09.2017
Cristobal Halffter
Alucinaciones - Collage für Trio basso und Orchester
Mit dem Sinfonieorchester Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Ivor Bolton
SolistIn:
Basel (Münster)

27.09.2017
Brett Dean
Concerto for viola and orchestra
Mit dem Tonhalle-Orchester Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Lionel Bringuier
SolistIn:
Zürich (Tonhalle-Maag)
CH-ERSTAUFFÜHRUNG

26.09.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

26.09.2017
Frank Martin
Ouverture en hommage à Mozart für Orchester
Mit dem Orchestre de Chambre de Genève
Dirigent/chef d'orchestre: Arie van Beek
SolistIn:
Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

25.09.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

24.09.2017
Franz Schreker
Die Gezeichneten - Oper in drei Aufzügen
Libretto: Franz Schreker
Mit dem Ensemble Konzert und Theater St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Michael Balke
Regie: Antony MacDonald
SolistIn:
St. Gallen (Stadttheater, Grosse Bühne)

24.09.2017
Arvo Pärt
Berliner Messe für gemischten Chor (SATB) und Streichorchster
Mit dem Paulus-Chor Zürich und der Camerata Cantabile
Dirigent/chef d'orchestre: Stephan Fuchs
SolistIn:
Pfäffikon (reformierte Kirche)

24.09.2017
György Ligeti
Le Grand Macabre - Oper in 4 Bildern
Libretto: György Ligeti und Michael Meschke
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
Regie: Herbert Fritsch
SolistIn:
Luzern (Luzerner Theater)

23.09.2017
Steve Reich
Electric Counterpoint
Mit Studierenden der Musik-Akademie Basel
Dirigent/chef d'orchestre: Pablo Marquez
SolistIn:

23.09.2017
Arnold Schönberg
Verklärte Nacht für Streichorchester
Mit dem Youth Festival Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: David Reitz
SolistIn:
Hüntwangen

23.09.2017
Arvo Pärt
Berliner Messe für gemischten Chor (SATB) und Streichorchster
Mit dem Paulus-Chor Zürich und der Camerata Cantabile
Dirigent/chef d'orchestre: Stephan Fuchs
SolistIn:
Zürich (Pauluskirche)

23.09.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)

22.09.2017
Aaron Copland
Appalachian Spring. Suite (Chamber Version)
Mit einem Ensemble ad hoc
Dirigent/chef d'orchestre: Jens Lohmann
SolistIn:
Zürich (Helferei)

22.09.2017
Benjamin Britten
The Rape of Lucretia, op. 37 - Opera in 2 acts
Mit dem Ensemble Proteus
Dirigent/chef d'orchestre: Guillaume Berney
Regie: Frédéric Polier
SolistIn:
Genève (Théâtre du Grütli)
PREMIERE

22.09.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

22.09.2017
György Ligeti
Le Grand Macabre - Oper in 4 Bildern
Libretto: György Ligeti und Michael Meschke
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
Regie: Herbert Fritsch
SolistIn:
Luzern (Luzerner Theater)

21.09.2017
Zoltán Kodály
Tänze aus Galanta für Orchester
Mit dem Sinfonieorchester St. Gallen
Dirigent/chef d'orchestre: Otto Tausk
SolistIn:
St. Gallen (Tonhalle)

19.09.2017
Béla Bartók
Violinkonzert Nr. 2
Mit dem Mahler Chamber Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Rafael Payare
SolistIn: Patricia Kopatchinskaja
Köln (D, Phiharmonie)

18.09.2017
Paul Hindemith
Kammermusik Nr. 3 für obligates Violoncello und 10 Solo-Instrumente
Mit dem Ensemble Boswil für Neue Musik
Dirigent/chef d'orchestre:
SolistIn:
Zürich (ZHdK)

18.09.2017
Béla Bartók
Violinkonzert Nr. 2
Mit dem Mahler Chamber Orchestra
Dirigent/chef d'orchestre: Rafael Payare
SolistIn: Patricia Kopatchinskaja
Meran (I, Kursaal)

18.09.2017
Kurt Weill
Die Dreigroschenoper
Libretto: Bertolt Brecht
Mit dem Ensemble des Schauspielhauses Zürich
Dirigent/chef d'orchestre: Polina Lapkovskaja
Regie: Tina Lanik
SolistIn:
Zürich (Schauspielhaus, Grosse Bühne)

17.09.2017
György Ligeti
Le Grand Macabre - Oper in 4 Bildern
Libretto: György Ligeti und Michael Meschke
Mit dem Ensemble des Luzerner Theaters
Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil
Regie: Herbert Fritsch
SolistIn:
Luzern (Luzerner Theater)

17.09.2017
Pierre Max Dubois
Concerto pour saxophone alto et orchestre à cordes
Mit dem Bergensemble Arosa
Dirigent/chef d'orchestre: David Sontòn
SolistIn:
Cham

17.09.2017
Johann Baptist Vanhal
Concerto für Fagott und Orchester C-Dur
Mit dem Bergensemble Arosa
Dirigent/chef d'orchestre: David Sontòn
SolistIn:
Cham

© 2018 | Atlantis Musikbuch-Verlag AG | Zollikerstrasse 87 | CH-8008 Zürich
+41 43 499 86 60/61 | info@atlantismusik.ch

Suchen | Impressum | Sitemap