[ deutsch ] [ français ]


Atlantis Musikbuch-Verlag AG
Exklusivvertretung Schweiz für Bühnen- und Orchesterwerke der Verlage
Über unsVerlageAnfragenAufführungenNewsKontaktImpressumLinksHome

Aufführungen

Mittwoch, 17.01.2018
Kurt Weill

Die sieben Todsünden - Ballet chanté, Text von Bertolt Brecht

Mit Roger Widmer, Jan Rusko, Chasper Mani, Valeryi Murga, Valerie Arias

und der Stadtharmonie Zürich

Dirigent/chef d'orchestre: Carlo Balmelli

Regie: Claudia Blersch

Zürich (Theater Rigiblick)

Kurt Weill Donnerstag, 18.01.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Freitag, 19.01.2018
Béla Bartók/Dellamaggiore

Viola Konzert (revidierte Fassung)

Mit Cluj Philharmonisches Orchester

Dirigent/chef d'orchestre: Gabriel Bebeselea

SolistIn:

Cluj (Rumänien)

Béla Bartók/Dellamaggiore Freitag, 19.01.2018
Mikis Theodorakis

Canto General (original version)

Mit dem Orchester und dem Chor der Kantonsschule Bäumlihof

Dirigent/chef d'orchestre: Beat Kunz

SolistIn:

Basel (Aula Gymnasium)

Mikis Theodorakis Freitag, 19.01.2018
Maurice Ravel

L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre

de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain

Musikalische Leitung: Pavel Baleff

Inszenierung: Jan Essinger

Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur

Solist/soliste:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

WIEDERAUFNAHME

Maurice Ravel Samstag, 20.01.2018
Gerd Natschinski

Mein Freund Bunbury - Musical in 7 Bildern

Frei nach Oscar Wildes 'Bunbury' von Helmut Bez und Jürgen Degenhardt

Mit dem Ensemble Theaterbühne Turnverein Zuzgen

Dirigent/chef d'orchestre: Simon Bürgin

Regie:

SolistIn:

Zuzgen (Turnhalle)

Gerd Natschinski Samstag, 20.01.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Samstag, 20.01.2018
George Gershwin

Rhapsody in blue for orchestra arranged by Ferde Grofé

Mit dem Orchesterverein Nidwalden

Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb

SolistIn:

Stans (Kollegisaal)

George Gershwin Sonntag, 21.01.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Sonntag, 21.01.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Sonntag, 21.01.2018
Maurice Ravel

L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre

de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain

Musikalische Leitung: Pavel Baleff

Inszenierung: Jan Essinger

Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur

Solist/soliste:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Maurice Ravel Sonntag, 21.01.2018
Betsy Jolas

D'un Opéra de Voyage

Mit dem Ensemble 900

Dirigent/chef d'orchestre: Arturo Tamayo

SolistIn:

Lugano

Betsy Jolas Sonntag, 21.01.2018
George Gershwin

Rhapsody in blue for orchestra arranged by Ferde Grofé

Mit dem Orchesterverein Nidwalden

Dirigent/chef d'orchestre: Tobias von Arb

SolistIn:

Stans (Kollegisaal)

George Gershwin Sonntag, 21.01.2018
Rolf Liebermann

Suite über 6 schweizerische Volkslieder für Orchester

Mit dem Sinfonischen Orchester Arbon

Dirigent/chef d'orchestre: Leo Gschwend

SolistIn:

Arbon

Rolf Liebermann Sonntag, 21.01.2018
Benjamin Britten

Cantata Misericordium

Mit einem Orchester ad hoc/Studierende und Alumni der ZHdK

Dirigent/chef d'orchestre: Jonas Gassmann

SolistIn:

Zürich (Paulus-Kirche)

Benjamin Britten Sonntag, 21.01.2018
Alexander Glasunow

Concerto en mi b pour saxophone alto et orchestre à cordes

Mit dem Orchestre de Chambre Fribourgeois

Dirigent/chef d'orchestre: Laurent Gendre

SolistIn:

Corpataux (Salle la Tuffière)

Alexander Glasunow Sonntag, 21.01.2018
Jacques Ibert

Concerto da camera pour saxophone alto et orchestre de chambre

Mit dem Orchestre de Chambre Fribourgeois

Dirigent/chef d'orchestre: Laurent Gendre

SolistIn:

Corpataux (Salle la Tuffière)

Jacques Ibert Sonntag, 21.01.2018
Joaquin Rodrigo

Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester

Mit Incanto Langenthal

Dirigent/chef d'orchestre:

SolistIn:

West-Zofingen (Kulturhaus)

Joaquin Rodrigo Dienstag, 23.01.2018
Frank Martin

Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke für Alt und kleines Orchester

Mit dem Orchestre de Chambre de Genève

Dirigent/chef d'orchestre: Arie van Beek

SolistIn: Nora Sourouzian

Genève (Bâtiment des Forces Motrices)

Frank Martin Freitag, 26.01.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Freitag, 26.01.2018
Maurice Ravel

L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre

de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain

Musikalische Leitung: Pavel Baleff

Inszenierung: Jan Essinger

Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur

Solist/soliste:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Maurice Ravel Samstag, 27.01.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Sonntag, 28.01.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Sonntag, 28.01.2018
Maurice Ravel

L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre

de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain

Musikalische Leitung: Pavel Baleff

Inszenierung: Jan Essinger

Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur

Solist/soliste:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Maurice Ravel Dienstag, 30.01.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Donnerstag, 01.02.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Donnerstag, 01.02.2018
Maurice Ravel

L'Heure espagnole - Comédie musicale en un acte arrangée pour orchestre

de chambre par Klaus Simon, Libretto Franc Nohain

Musikalische Leitung: Pavel Baleff

Inszenierung: Jan Essinger

Mit Mitgliedern des IOS Zürich und dem Musikkollegium Winterthur

Solist/soliste:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Maurice Ravel Sonntag, 04.02.2018
Igor Strawinsky

Le Sacre du Printemps - reduzierte Fassung Jonathan McPhee

Ballett mit der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern

Dirigent/chef d'orchestre: Hans Christoph Bünger

Choreografie: Ivgi & Greben

SolistIn:

Bern (Stadttheater)

Igor Strawinsky Donnerstag, 15.02.2018
Jenö Hubay

Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern

Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester

Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach

Regie: Adriana Altaras

SolistIn:

Bern (Theater)

Jenö Hubay Freitag, 16.02.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Samstag, 17.02.2018
Jenö Hubay

Anna Karenina op. 112 in 3 Akten und 4 Bildern

Mit dem Ensemble Konzert Theater Bern und dem Berner Symphonieorchester

Dirigent/chef d'orchestre: Jochem Hochstenbach

Regie: Adriana Altaras

SolistIn:

Bern (Theater)

Jenö Hubay Samstag, 03.03.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Dienstag, 13.03.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Mittwoch, 21.03.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Freitag, 06.04.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Samstag, 07.04.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Sonntag, 08.04.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Montag, 23.04.2018
Richard Strauss

Elektra op. 58 - Tragödie in einem Aufzug

Mit dem Ensemble und dem Chor des Theaters Basel

Dirigent/chef d'orchestre: Erik Nielsen

Regie: David Bösch

SolistIn:

Basel (Theater, Grosse Bühne)

Richard Strauss Freitag, 04.05.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Freitag, 11.05.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Samstag, 26.05.2018
Steve Reich

Come out

Ballett Speak for Yourself/Emergence

Mit dem Ballett Zürich und dem Junior Ballett

Dirigent/chef d'orchestre: an Tonträger

Choreografie: Sol Léon/Paul Lightfood (Speak for Yourself)

SolistIn:

Zürich (Opernhaus, Grosse Bühne)

Steve Reich Freitag, 01.06.2018
George Gershwin

Girl Crazy, Overture for orchestra arranged by Don Rose

Mit dem Luzerner Sinfonieorchester und einem Ensemble des Luzerner Theaters

Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil

SolistIn:

Luzern (Theater)

George Gershwin Freitag, 01.06.2018
Leonard Bernstein

Candide - Glitter and Be Gay (1956, rev. 1982) for voice and orchestra

Mit dem Luzerner Sinfonieorchester und einem Ensemble des Luzerner Theaters

Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil

SolistIn:

Luzern (Theater)

Leonard Bernstein Sonntag, 03.06.2018
George Gershwin

Girl Crazy, Overture for orchestra arranged by Don Rose

Mit dem Luzerner Sinfonieorchester und einem Ensemble des Luzerner Theaters

Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil

SolistIn:

Luzern (Theater)

George Gershwin Sonntag, 03.06.2018
Leonard Bernstein

Candide - Glitter and Be Gay (1956, rev. 1982) for voice and orchestra

Mit dem Luzerner Sinfonieorchester und einem Ensemble des Luzerner Theaters

Dirigent/chef d'orchestre: Clemens Heil

SolistIn:

Luzern (Theater)

Leonard Bernstein
Atlantis Musikbuch-Verlag AG

News

Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke   Mittwoch, 17.01.2018
Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke | In tiefgründige Gefühlswelten entführen lassen kann man sich am 23.1 in Genf mit einer der bedeutendsten Kompositionen von Frank Martin - Die Weise vo
Die Wunder der Natur   Donnerstag, 11.01.2018
Die Wunder der Natur | Dass naturwissenschaftliche Phänomene als Inspirationsquelle für die Schaffung von Choreografien dienen, erstaunt nicht weiter. Überzeugend zu sehen u
Elektra   Dienstag, 09.01.2018
Elektra | Eine musikalisch-phänomenale Achterbahnfahrt, ein Seelendrama untergebracht in einer Klangmaschine, die sich beharrlich in menschliche Abgründe einarbeitet
Weitere News

Weitersagen